Khaak Zerstörer

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Artikel "Khaak Zerstörer" wurde in die Liste der vollständigen Artikel aufgenommen. Er beinhaltet alle relevanten und wichtigen Themen.


Schiffsinfo
Zerstörer X3.jpg
Name:Zerstörer
Volk:Khaak
Klasse:M2
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
      ?


Der Khaak Zerstörer ist extrem gefährlich. Es ist sehr ratsam, einen Sicherheitsabstand einzuhalten. Gemäß unbestätigten Geheimdienstinformationen verfügt dieses Schiff über mindestens sechs frei drehbare Türme mit jeweils drei montierten Geschützen. Bei der ersten Begegnung mit diesem Schiffstyp zerstörte es ohne weitere Hilfe zwei Raumstationen. Aufgrund seiner enormen Feuerkraft wird dieses Khaak-Schiff der Kategorie Zerstörer zugeordnet. Außerdem gibt es Gerüchte, wonach diese Khaak-Schiffe stets Alpha- und Beta-Kyonenemitter in Reserve halten, falls die installierten Gamma-Kyonenemitter einmal ausfallen.

Geschichte

Über die Geschichte dieses Schiffes ist nichts bekannt, da die Khaak selbst die Kommunikation mit den Völkern verweigern. Da die Paraniden zuerst auf die Khaak trafen, könnten sie über Informationen über die Entwicklungsgeschichte verfügen. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass sie diese mit den anderen Völkern der Gemeinschaft teilen werden.

Als gesichert kann allerdings gelten, dass dieses Schiff schon lange vor dem Krieg mit den Völkern von den Khaak entwickelt wurde. Hierfür spricht bereits die Tatsache, dass die Khaak über eine sehr große Anzahl dieser Schiffe verfügen und sie deshalb kaum alle erst als Reaktion auf die Entdeckung der Völker gebaut haben können.

Daten

Zerstörer (X²)
Maximale Geschwindigkeit:310,81 m/s
Beschleunigung:15 m/s²
Maximale Wendigkeit:7,79 %
Maximaler Laderaum:2.500 Einheiten
Transportklasse:extra-großer Container XL
Energiegenerator:10.000 MW
Geschützkanzeln:6
Kompatible Laser:
  Kanzel Vorne 3x 
                                                     
  Kanzel Rechts 3x 
                                                     
  Kanzel Hinten 3x 
                                                     
  Kanzel Links 3x 
                                                     
  Kanzel Oben 3x 
                                                     
  Kanzel Unten 3x 
                                                     
Maximale Rakete: Dorn/Hornisse
Maximaler Energieschild: 5 x 125 MW
Verkaufspreis: Modell S: 
Modell M: 
Modell L: 
ca. 75 Mio. Cr.
- Cr.
- Cr.


Bewertung X²

Der Khaak Zerstörer ist ein furchteinflößendes Schiff: Er bietet ein beeindruckendes Offensivpotential kombiniert mit einer beeindruckenden Höchstgeschwindigkeit, welche die der meisten Jäger übertrifft. Das gefährlichste am Khaak Zerstörer sind vor allem die zielgenauen und durchschlagskräftigen Kyonen-Emitter, denen selbst ein M5 nur schwer ausweichen kann. Außerdem ist der Zerstörer mehr als ausreichend geschützt durch 625 MW starke Schilde - nur der Teladi Phönix bietet stärkere Schilde.

Die einzige Möglichkeit einen Zerstörer effektiv zu vernichten, ist ihn außerhalb seiner Waffenreichweite anzugreifen, was aufgrund seiner enormen Höchstgeschwindigkeit allerdings alles andere als einfach ist. Leider kann der Spieler diesen "Overkill" weder erwerben noch kapern.

Zerstörer (X³)
Maximale Geschwindigkeit:62,49 m/s
Beschleunigung:8 m/s²
Maximale Wendigkeit:1,13 %
Größe des Laderaums:7.000 Einheiten
Maximaler Laderaum:7.000 Einheiten
Transportklasse:Stationscontainer ST
Schildenergiegenerator:7.100 MW
Maximale Laserenergie:345.600 MJ
Laderate:5.179 MW
Geschützkanzeln:6
Kompatible Laser:
  Kanzel vorne 3x 
                                                           
  Kanzel rechts 3x 
                                                           
  Kanzel hinten 3x 
                                                           
  Kanzel links 3x 
                                                           
  Kanzel oben 3x 
                                                           
  Kanzel unten 3x 
                                                           
Unterstützte Raketen:Dorn
Maximaler Energieschild:10 x 1 GJ
Verkaufspreis:? Cr.


Bewertung X³

Wie bereits in X² ist der Khaak-Zerstörer auch in X³ ein absolut tödliches Schiff. Es ist schneller als jedes M2 der Völker und verfügt über eine enorme Bewaffnung, mit der gegnerische M2 oder gar Stationen mühelos zerstört werden können. Man sollte dem Rat des Schiffscomputers unbedingt folgen und immer einen Sicherheitsabstand zu diesem Schiff einhalten. Kommt man mit einem größeren Schiff (TL, M6, M1, M2) ohne Sprungantrieb in seine Feuerreichweite, ist man meist so gut wie tot, da die Gamma-Kyonenemitter die eigenen Schilde innerhalb kürzester Zeit herunterschießen und sich ebenso fatal auf die Hülle auswirken. Vernichten lässt sich bereits ein einzelner Zerstörer nur mithilfe eines "Hit&Run-Manövers".

Gerüchten zufolge ist es einem Piloten vor einigen Jazuras gelungen, einen Zerstörer "nur" mit der M7 Hyperion zu erledigen. Allerdings gelang es ihm auch nur, da er sich zumeist in einem toten Winkel der Drehtürme aufhielt und die Laserenergie des Gegners bereits stark beansprucht wurde, um wehrlose Händler, Kampfdrohnen und Stationen zu beschießen.

Aufgrund seiner Geschwindigkeit und seiner enormen Schlagkraft würde sich der Zerstörer ideal als Spielerschiff eignen, ist aber leider nicht kaperbar. Abhilfe kann hier nur ein Script schaffen.

X³: TC

Zerstörer (X³: TC)
Name:  Zerstörer
Hüllenstärke:  162.000
Geschwindigkeit:  62 m/s
Beschleunigung:  8 m/s²
Wendigkeit:  0,7 U/min
Schilde:  5 x 2 GJ
Schildgenerator:  7.100 MW
Laserenergie:  345.600 MJ
Laderate:  5.179 MW
Laderaumgröße:  7.000 Einheiten
Aufrüstbar bis:  7.000 Einheiten
Transportklasse:  ST
Hangar:  0 Schiffe
Geschützkanzeln:  6
Kompatible Laser:  
Kanzel vorne
3x 



Kanzel rechts
3x 



Kanzel hinten
3x 



Kanzel links
3x 



Kanzel oben
3x 



Kanzel unten
3x 



Raketen:  Dorn, Nadel, Stachel
Preis   Version S:  - Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  -
Erhältlich in:  -


Bewertung X³: TC

Der Khaak-Zerstörer ist ein nicht zu unterschätzendes M2 mit einer enormen Schlagkraft und starken Schilden. Mit fünf 2 GJ ist das Khaak-M2 stärker beschildet als ein Argon Titan, Boron Rochen oder einer Split Python und liegt gleichauf mit dem Teladi Phönix. Wegen den starken Gamma-Kyonen-Emittern stellt das Schiff auch eine Bedrohung für kleinere Schiffe wie M3 oder M4 dar. Das einzige Manko dieses Schiffes ist die Reichweite der Waffen: 4,8 km Reichweite stellen in dieser Klasse einen der niedrigsten Werte dar (zum Vergleich: PIK = 6,6 km, PSP = 6,4 km, IK = 5,1 km) nur das Gaußgeschütz hat eine niedrigere Reichweite. So stellt das Schiff ein relativ einfaches Ziel für Schiffe mit PSPs oder PIKs dar, weil man das Schiff außerhalb seiner Waffenreichweite beschießen und zerstören kann.
Ein Angriff mit Torpedos ist nahezu hoffnungslos, da die Kyonen-Emitter sie zuverlässig mehrere Kilometer vor dem Einschlag zerstören.

Sollte es allerdings zum Nahkampf kommen, hat kein anderes M2 mehr eine Chance gegen dieses Schiff. Des Weiteren ist es eines der schnellsten Schiffe seiner Klasse, weshalb es relativ schwierig ist, außer Waffenreichweite zu bleiben.

Siehe auch