XTM:Vidar

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche


Schiffsinfo
Terraner Vidar XTM.jpg
Name:Vidar
Volk:Terraner
Klasse:MM6
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
      XTM     ?


Die Vidar ist eine schlagkräftige terranische Korvette. Sie ist schnell, wendig, stark und ein enorm eindrucksvoller Gegner. Allen Piloten wird angeraten, sich nur mit extremer Vorsicht zu nähern.

Daten

Maximale Geschwindigkeit:140 m/s
Beschleunigung:6,2 m/s²
Maximale Wendigkeit:14,66 %
Größe des Laderaums:700 Einheiten
Maximaler Laderaum:950 Einheiten
Transportklasse:großer Container L
Hangar:2x M3+ Schiff(e)
Schildenergiegenerator:3.800 MW
Maximale Laserenergie:19.000 MJ
Laderate:570 MW
Geschützkanzeln:2
Kompatible Laser:


  Haupt 10x 
                                                                 
  Oben 02x 
                                                                 
  Unten 02x 
                                                                 


Unterstützte Raketen:Aurora, Baluga, Banshee, Disruptorrakete, Donnerschlag, Ferngelenkter Gefechtskopf, Feuerfalter, Feuersturm, Flammenschwert, Gewittersturm, Hammerhai, Hornisse, Hummel, Hurrikan, Libelle, Mantis, Moskito, Phantom, Rapier, Sturmbringer, Taifun, Tornado, Wespe, Zyklon
Maximaler Energieschild:4 x Militärisches 125 MJ Schild
Kaufpreis:24.635.878 Cr.
Erforderlicher Völkerrang:ca. 35.000


Bewertung

Die Vidar ist eine gute und kampfstarke Korvette, die es ohne Probleme auch mit größeren Verbänden kleiner Gegner aufnehmen kann.

Rumpf:

Die Vidar liegt, abgesehen von der Beschleunigung, in allen Bereichen im Spitzenfeld der M6M Klasse.
Mit der Möglichkeit bis zu zwei M3+ Schiffe aufzunehmen verfügt die Vidar über den größten Hangar der Klasse.
Die Rumpfeigenschaften sind damit sehr gut.

Bewaffnung:

Wie bei allen terranischen Schiffen, steht der Vidar nur eine eingeschränkte Waffenauswahl zur Verfügung, da sie für die Ausrüstung mit den terranischen EM-Plasmakanonen ausgelegt ist. Die Bewaffnung mit Alpha EMP erweist sich als funktionell mit einer Reichweite von ca. 2,5 km. Die breite Palette an Raketen rundet die Bewaffnung ab.
Die Bewaffnung ist ebenfalls sehr gut.

Fazit:

Es gibt nur einen einzigen Grund die Vidar nicht zu benutzen; die Sorge um die Treffgenauigkeit in der Spielerstatistik. Das Schiff ist die Schrotflinte des Universums; viele Geschosse = viele Treffer. Die A EMP streuen stark, so daß man mit diesem Schiff gar nicht erst versuchen sollte präzise zu schießen. Die Streuung ist Vor- und Nachteil zugleich. Einerseits trifft man nicht mit jedem Schuß, andererseits trifft man fast immer. Es mag etwas gewöhnungsbedürftig sein das Ziel nur grob anzuvisieren, aber es funktioniert gut. Die Taktik mit der Vidar läßt sich damit auf "anvisieren" und "Dauerfeuer" reduzieren. Die Laserenergie macht selbst ein einminütiges Dauerfeuer (mit 10 Geschützen !) mit, bevor sie verbraucht ist. Damit muß man nicht mit Schüssen geizen. Hat man sich erst einmal an diese "Schrotgarben" gewöhnt, stellt man fest, dass auch M5 weitaus schneller beseitigt sind, als mit anderen Schiffen. Die Kanzeln erledigen ihre Aufgabe ebenfalls effizient, der einzige Pferdefuß ist hier aber, daß durch die Streuung auch Schäden bei Dritten entstehen können.
Schulnote: 1
XTM Schiffe

Alle Schiffe alphabetisch | Alle Schiffe nach Klassen
M0 | M1 | M2 | M2M |M3 | M3+ | M4 | M5 | M6 | M6L | MM6 | M7 | M8 || MTS | T0 | TL | TP | TS