XTM:Panther

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schiffsinfo
XTMPanther1.jpg
Name:Panther
Volk:Split
Klasse:M8
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
      XTM     ?


Geschichte und Vorkommen:

Wie auch der Tiger ist der Panther eine Neuentwicklung in der Flotte der Split. Nachdem das Oberkommando den neuen Schiffstyp der Kreuzer Klasse ausgeschrieben hatte, wurden zwei Entwürfe ernsthaft in Erwägung gezogen. Der Panther basiert auf den klassischen Konzepten der Split Flotte; sowohl in punkto Schiffsdesign, als auch der Primärbewaffnung über Kampfschiffe. In dem Wettstreit setzte sich jedoch der Tiger als neues Schiff der M7 Klasse durch. Dennoch wurde auch der Panther in die Flotte der Split aufgenommen und wird von den Kommandeuren geschätzt, die durch den Einsatz vieler Jäger schnell die Raumüberlegenheit gewinnen wollen.

Daten

Aufsicht.
Mittschiff-Detail.
Maximale Geschwindigkeit:144 m/s
Beschleunigung:17,4 m/s²
Maximale Wendigkeit:5,7 %
Größe des Laderaums:2.750 Einheiten
Maximaler Laderaum:5.750 Einheiten
Transportklasse:großer Container L
Hangar:26 x M3 Schiff(e)
Schildenergiegenerator:5.450 MW
Maximale Laserenergie:15.700 MJ
Laderate:393 MW
Geschützkanzeln:6
Kompatible Laser:


  Bugkanzel 6x 
                                                                 
  Steuerbordkanzel 2x 
                                                                 
  Heckkanzel 4x 
                                                                 
  Backbordkanzel 2x 
                                                                 
  Obere Kanzel 4x 
                                                                 
  Untere Kanzel 4x 
                                                                 


Unterstützte Raketen:Moskito, Wespe, Feuerfalter, Aurora, Hurrikan, Libelle, Disruptorrakete, Hummel, Taifun, Hornisse, Gewittersturm, Donnerschlag, Ferngelenkter Gefechtskopf, Feuersturm
Maximaler Energieschild:3 x 500 MJ Schild
Kaufpreis: Modell S: 
Modell M: 
Modell L: 
ca. 44.000.000 Cr.
- Cr.
- Cr.
Erforderlicher Völkerrang:?
Erhältlich in:allen Split Schiffswerften


  • Besondere Fähigkeiten: Der Panther kann Split Jäger bauen.

Bewertung

Rumpf:

Der Panther ist sehr schnell und recht wendig. Der Laderaum ist groß, jedoch wird seine Effizienz durch die Beschränkung auf Klasse L deutlich geschmälert. Das Schiffsmodell ist eines der größten der M8 Klasse und etwa 2/3 so groß, wie die Raptor. Der Schildgenerator ist Durchschnitt, während Laserenergie und Laderate im üblichen Bereich für die Spezialschiffe der M8 Klasse liegen. (Die Agamemnon und der Schwertfisch sind reine Kampfschiffe und weisen dementsprechend höhere Werte auf.)

Insgesamt gut.
Hangar:

Mit 26 Schiffen verfügt der Panther über den größten Hangar der Schiffen unterhalb der M1 / M0 Klasse zur Verfügung steht. Auch wenn sich der Panther mit dem Odin den Nachteil teilt, daß ausschließlich Schiffe der Jäger Klasse andocken können, ist der Hangar immer noch der Größte in seiner Klasse. Da der Panther zugleich ein Werftschiff ist, wird der Hangar durch die Fähigkeit Jäger zu bauen weiter aufgewertet.

Insgesamt gut bis sehr gut.


Bewaffnung:

Die Kanzel- und Geschützanzahl ist insgesamt gut. Lediglich an der Backbord- und Steuerbordseite ist die Anzahl der Geschütze etwas unterdimensioniert; allerdings sind dies wiederum die Seiten, in denen der Panther das kleinste Zielprofil bietet, so daß es sinnvoll ist, den oberen und unteren Kanzeln mehr Feuerkraft zu geben.
Die Waffenauswahl ist eingeschränkt; vor allem in der Jägerabwehr ist der Panther auf A-PS / EPW und Projektilkanonen beschränkt. Die Bewaffnung imt B-EPW ist nicht zu empfehlen, da dem Panther dann zu schnell die Energie ausgeht.
Die Schilde sind mit 1,5 GJ für eine Fregatte in Ordnung, jedoch für das große Schiffsmodell definitiv zu gering dimensioniert.
Mit einer breiten Palette an Raketen steht dem Panther ein gutes Arsenal dieser Waffengattung zur Verfügung.

Insgesamt befriedigend

Fazit:

Der Panther ist ein durchaus interessantes Schiff, das jedoch nur eingeschränkt eingesetzt werden kann.
  • Für ein GKS, das sich auch in Gefechte begibt sind die Energie- und Schildwerte unzureichend und die Größe des Modells garantiert, daß das Schiff häufiger getroffen wird, als es dem Spieler lieb sein kann.
  • Als Unterstützungsträger ist der Panther durchaus zu gebrauchen, zumal seine hohe Geschwindigkeit garantiert, dass er schnell am Zielort ist, (auch wenn mit der Yaki Akuma ein weitaus robusterer Träger zum gleichen Preis zur Verfügung steht). Allerdings hat man mit dem Anschaffungspreis des Panthers bereits zwei Griffons unf 8 Kampfdrohnen bezahlt, so daß es hier günstigere Alternativen gibt.
  • Als Spielerschiff ist der Panther nur für die Spieler eine Option, die Jäger als Spielerschiff bevorzugen. Hier kann der Panther als Trägerbasis für die eigenen und die frisch gekaperten Jäger dienen; die Geschwindigkeit garantiert dem Spieler auch in seinem „Dickschiff“ schnelles Reisen.
  • Die Werftfunktion ist nur für die Spieler interessant, die die Jäger der Split bevorzugen; allen Anderen wird diese Option nur wenig Vorteil bringen.
Insgesamt ist der Panther nicht gut; aber auch nicht schlecht. Hat man sich vorher nicht gründlich überlegt ob und wofür man das Schiff gebrauchen kann, wird man vermutlich enttäuscht sein. Legt man jedoch Wert auf die Nischen, die der Panther ausfüllt, kann man an diesem Schiff durchaus seine Freude haben.

Siehe auch:

Der Panther im X-TC und AP.

Schulnote: 3

XTM Schiffe

Alle Schiffe alphabetisch | Alle Schiffe nach Klassen
M0 | M1 | M2 | M2M |M3 | M3+ | M4 | M5 | M6 | M6L | MM6 | M7 | M8 || MTS | T0 | TL | TP | TS