X²-Walkthrough: Unterschied zwischen den Versionen

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

(kein Unterschied)


Version vom 4. Februar 2006, 01:13 Uhr

Mission 1

15 computerkomponenten von heimat des lichts nach erzgürtel bringen und zurück zum terra hauptquatier

Mission 2

pasagieer abholen aus wolken der atreus und nach heimat des lichts bringen. Ich habe das so gemacht, das ich durch argone prime geflogen bin aus dem folgenden grund. Mit dem transporter hat man keine chance gegen piraten und 1 sector vor heimat des lichts kommt nen rudel piraten an und wenn man durch argone prime fährt, sollte man gleich an die nächste station andocken da die piraten doppelt so schnell sind wie normal aber es gibt a schließlich den titan und die argone 1. hehe Die machen das mit den piraten schon. Wenn die piraten zu weit weg fliegen, einfach aus der station raus fliegen, dann kommen sie gleich wieder und wolln dich killn. Dann landet man halt wieder und wenn man einmal esc drückt ist man noch nicht aus der station draußen aber dann kann man sinsa einschalten dann dauerts nicht lang wenn die weg sind. Dann fliegt man weiter, unzwar erst zum ausrüstungsdock. Dort verhökert man die ganzen sachen die im transporter sind sprich schilde das gibt e nach den wieviel man eingebaut hat entweder 2 so bei mir *g oder aber 3 ich denke das liegt daran, das ich mir vorher genug kohle verdient habe aber wenn man gleich die story anfängt hat man 3 25mw schilde, das bringt dann etwa 600000credits dann fliegt man zurück und liefert den ab bei elena cho und bekommt ein frachter geschenkt. Ich hab den verhökert da es reichlich kohle kostet, den zu reparieren. So hab ich die 2te gemacht gibt sicher auch noch andere methoden, aber diese ist wohl die sicherste denk ich mal so

Mission 3

zur argone 1 und andocken dann zum tempel der goner fliegen und von dort aus nach brenners triumpf. Bevor man zu brenners triumpf fliegt, sollte man 5-6 kampfdrohnen kaufen. Wenn man nun da ist spricht man mit dem pirat und dann soll man das tor untersuchen aber das tor ist vermint dafür die kampfdrohnen. Nun stellt man sich vors tor so 3-4 km entfernt hin und die erzmine als ziel anvisieren das tor muß genau in der flugbahn sein von dir und der erzmine. Dann gibst du den befehl zur kampfdrohne und sagst, greif die erzmine an. Nun fliegt sie genau durch die minen. Normal sind die minen alle in kettenreaktion, sprich, wenn 1 mine hochgeht gehn die anderen auch hoch wenn du glück hast sind alle minen weg wenn pech dann halt das spiel noch mal machen bis keine mehr da sind. Übrigends, die minen sieht man nicht, also man muß per bild hoch / bild runter die minen finden wenn man die erste kampfdrohne durchgelassen hat und die minen explodiert, sind dichter ran fahren und per bild hoch / runter sehn ob noch welche da sind. Wenn keine mehr da sind, kannst ans tor fahren dann steigt man ausn schiff und scannt beide seitenteile des tores man muß aber auf unter 50 meter ranfliegen. wenn man gescant hat kommt nen kurzes video

Mission 4

dannach bekommt man ne nachricht und muß zu antigone memorial fliegen. Dort wartet die Salon 2 auf dich. Sprech sie an, dann wirst du runter gebeamt zum planeten wenn du alles koreckt gemacht hast wenn man wieder da ist

Mission 5

man soll nun ein pirat finden. Der pirat ist in pristerringe zu finden. Nun soll man dort in der handelstation landen und ihn kontaktieren ...

Mission 6

asteroid in erzgürtel 1hornisse kaufen oder kapern von piratenfrachter hehe kolossus kontraktiern und dann asteroid finden der asteroid ist immer ab den nortdtor zur piratenbsis hin dierekt da, wo die stationen stehn iss er auf keinen fall. Also das erste quadrat ab dem nordtor kann man auch noch weg lassen ab da muß man jeden asteroiden scannen und je länger man braucht, um so mehr khaaks kommen da hin es ist leider ein zufallgenerator, wo das teil nun drin ist aber halt nur in der ecke nicht vorm nordtor. Wenn man das teil nun gefunden hat, auf unter 5km ran und hornisse druf, dann sringt er in einzelteile und man sammelt die 3 sachen ein und fliegt wieder zum kolossus und sagts ihn nur weiß ich nun leider nicht mehr, ob diese mission vorher oder nacher kam*g nicht sauer sein aber von den missionen selbst ist das ja richtig und noch was wenn ich mich nicht irre muß man auch nicht länger die asteroiden scannen sondern wenn man den richtigen erwischt hat kommt gleich ne filmsequens

Mission 7

elena kho durch xenonsektor begleiten je nach geldbeutel zwischendurch noch handeln es ist ein echt weiter weg oder autopilot auf elena machen dann kommt man automatisch da an *g ist recht langwirig, dieses kapittel. Vorm xenonsektor bekommt man bescheid, das man da durch muß je nach schiff sollte man ein jumpdrive haben. Ich hatte zb. die nova, da unbedingt ein einbaun *g und zwar bevor man die mission annimmt und dann 10 energiezellen mit führen man fliegt durchs westtor ins xenongebit und sofort sehn, das man das nordtor sieht und dann jumpdrive zum tor aktivieren und halt durchfliegen. Dann warten auf elena bis sie kommt und weiter nach nyas unterschlupf

Mission 8

dort wartet ein tl auf dich ... dann muß man 4-5 kampfdrohnen abschießen aber auch 4 türme da der tl von den türmen nicht frei kommt dann kommen noch paar teladi bussarde die du auch killn mußt

Mission 9

nun muß man nach königinhügel fliegen und braucht erst mal 150000 cach *g. Also, wer noch nicht so viel hat handeln *g. Dort zur quantumröhrenfabrik fliegen und erst elena kontraktiern und dann den schmuggler. Für den schmuggler bracht man die 150000credits. Dafür bekommt man aber ein m6 geliehen und koordinaten zum unbekannten sektor. Den m6 muß man voll aufrüsten in geschwindigkeit energiezelln sind schon am bord man sollte unbedingt vorher speichern. Dann jumpt man in den sector und muß den datenspeicher einsammeln und gleich wieder rausjumpen nach rolks reich *g da dockt man dann am ausrüstungsdock an und verkauft komplett wieder alles bringt so etwa 1500000credits*g dann fliegt man wieder nach königinhügel und spricht wieder mit elena

Mission 10

dann bekommt man mail das man nach omnicron lure ans westtor springen soll ok erst mal paar khaaks erledigen zu dem mutterschiff fliegen dann bekommt man ne signalboje genau dort muß man mit sein schiff hin und paar sec warten dann kommt die nächste filnsequens nach jedem abschnitt speichern man sollte unbedingt bergungsversicherungen haben hat man es geschafft sieht man nun auf dem mutterschiff 7-8 komische sachen die man abschießen muß ka wie die hießen. Man stellt sich vor die drehenden dinger und versucht die ziele mit bild runter/hoch an zu viesieren. Wenn man etwa in der mitte steht, vor dem schiff bekommt man alle von da aus abgeschoßen. Wenn nicht halt posi bissl verändern noch einmal in die makierung fliegen