Schiffe

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Ranger - widerstrebt jeglicher Klasseneinordnung
Größenvergleich zwischen einem M1 - M7 - M6

Im X-Universum gibt es viele verschiedene Schiffsklassen, angefangen mit kleinen Aufklärern (M5), Schweren Aufklärern (M5+), leichten Jägern (M4), mittleren Jägern (M4+), schweren Jägern (M3), sehr schweren Jägern (M3+) und Bombern (M8), über Korvetten (M6), militärische Korvetten (M6M), Fregatten (M7) und Raketenfregatten (M7M), bis hin zu Zerstörern (M2), Superschweren Zerstörern (M2+) und Trägerschiffen (M1). Dazu gibt es noch Frachttransporter (TS), Passagiertransporter (TP), militärische Transporter (TM), Stationstransporter (TL) und spezielle Schiffe.

Jedes Volk besitzt andere Schiffstypen, z.B. besitzen die Boronen die Hydra als Korvette und die Argonen den Zentaur. Dies sind zwei völlig unterschiedliche Schiffe, die aber in die gleiche Klasse eingeordnet werden.

Seit X³: Reunion gibt es von fast jedem Schiff unterschiedliche Subklassen, diese unterscheiden sich in vielen Punkten und haben einen besonderen Nutzen, so gibt es die Argon Nova beispielsweise als Aufklärer-, Angreifer- oder Verteidiger-Variante.

In den Büchern und im Spiel findet man häufig Kürzel, die Aufschluss über die Herkunft des Schiffes geben. Einen ID-Code hat jedoch jedes Schiff, denn nur mit einer gültigen ID darf ein Schiff geflogen werden; spürt die örtliche Polizei ein Schiff ohne gültige ID auf, wird es umgehend aus dem Verkehr gezogen.

M5 - Aufklärer

Aufgabe

Oktopus (X³)


Die Schiffe der M5-Klasse sind klein, wendig und sehr schnell. Ihre Bewaffnung ist nur gering und auch die Schilde sind sehr schwach. Geben diese Schiffe zum Anfang des Spieles noch gute Gegner ab, sind sie später nur noch Kanonenfutter.

Aus diesen Gründen werden diese Schiffe vom Militär als Aufklärer und teilweise auch als Begleitschutz oder als Raketenabwehr für Großkampfschiffe eingesetzt.

Außerdem finden diese Schiffe aufgrund ihrer Schnelligkeit oft als Taxis oder Kurierschiffe vor allem ziviler Personen Verwendung.


Bekannte Schiffstypen

ArgonBlitz
Discoverer
Starburst
(/X³: TC/X³: AP)
(Alle)
(X³/X³: TC/X³: AP)
ATFWalküre(X³: TC/X³: AP)
BoronOktopus(Alle)
KhaakScout(/X³/X³: TC/X³: AP)
ParanidPegasus(Alle)
PiratMandalay(X-T/X²)
SplitJaguar
Wolf
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X: BtF/X-T)
TeladiFledermaus
Harrier
(X: BtF/X-T)
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
Terraner#deca.fade
Rapier
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
XenonN(Alle)
YakiFujin
Raijin
(X³: TC/X³: AP)
(X³)


M5+ - Schwere Aufklärer

Das einzige M5+:
Die Harpyie

Die M5+-Klasse ist eine Weiterentwicklung der M5-Klasse. M5+ zeichnen sich durch eine hohe Geschwindigkeit und Manövrierbarkeit aus.

Aufgabe

Sie dienen dazu, die Übergänge zwischen den Klassen glatter zu gestalten, um für jede Aufgabe das richtige Schiff bieten zu können. Sie besitzen eine deutlich höhere Geschwindigkeit als M5, sind ansonsten aber kaum besser ausgerüstet.

Bekannte Schiffstypen

TeladiHarpyie(X³: TC/X³: AP)

M4 - Leichter Jäger

Aufgabe

Der Skorpion - schnell, wendig und gut bewaffnet.

Diese leichten Jäger werden fast nur vom Militär benutzt, da sie gute Kampfschiffe sind und eine gute Abwehr gegen kleinere Gegnerverbände darstellen. Sie sind schnell und einigermaßen gut bewaffnet. Es gibt auch einige dieser Schiffe in der Hand von zivilen Personen, außerdem werden sie häufig als schnelle „Mini-Frachter“ benutzt. Seit X³: TC gibt es M4+, die eine Erweiterung der M4-Klasse darstellen.


Bekannte Schiffstypen

ArgonBuster(Alle)
ATFMjöllnir(X³: TC/X³: AP)
BoronMako
Piranha
(//X³: TC/X³: AP)
(X: BtF/X-T)
KhaakInterceptor(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
ParanidPerikles
Poseidon
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X: BtF/X-T)
OTASEuros(X³: TC/X³: AP)
PiratBayamon(X-T/X²)
SplitSkorpion(Alle)
TeladiBussard
Habicht
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X: BtF/X-T)
Terraner#deca.deaf
Sabre
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
XenonM(Alle)
YakiRaijin(X³/X³: TC/X³: AP)

M4+ - Mittlerer Jäger

Ein M4+ mit einem ehrenvollen Namen: Das Elite

Die Schiffe der M4+-Klasse sind - ähnlich wie die M3+ - Weiterentwicklungen der jeweiligen Klasse.

Aufgabe

Sie dienen dazu, die Übergänge zwischen den Klassen glatter zu gestalten, um für jede Aufgabe das richtige Schiff bieten zu können. Sie besitzen deutlich stärkere Schilde als ein M4, jedoch wurde die Waffenleistung nur gering erhöht.

Bekannte Schiffstypen

ArgonenElite(X³: TC/X³: AP)
BoronenHecht(X³: TC/X³: AP)
OTASSolano(X³: TC/X³: AP)
ParanidenTheseus(X³: TC/X³: AP)
SplitAspis(X³: TC/X³: AP)
TeladiMilan(X³: TC/X³: AP)
YakiTonbo(X³: TC/X³: AP)

M3 - Schwerer Jäger

Aufgabe

Der Orinoko: Schwerfällig, gut gepanzert und mehr als gefährlich.

Das M3 ist ein Schwerer Jäger, der hauptsächlich vom Militär und großen Firmen der einzelnen Völker genutzt wird.

Die Verbindung aus der stärksten Feuerkraft der Jäger und starken Schilden machen sie zu einer ernstzunehmenden Bedrohung für jeden Feind. Ihre Wendigkeit und Geschwindigkeit kommt aber nicht an die der M4- und M5-Klasse heran. In X³: TC wurde die M3-Klasse erweitert. Die neuen M3+ sind gegenüber den gewöhnlichen M3 verbessert worden.


Bekannte Schiffstypen

Die M3 aus X³: TC im Größenvergleich (Standardversionen)
ArgonenElite
Nova
(X: BtF/X-T)
(//X³: TC/X³: AP)
ATFThor(X³/X³: TC/X³: AP)
BoronenAal
Barrakuda
(X: BtF/X-T)
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
KhaakBomber(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
OTASVenti(X³: TC/X³: AP)
ParanidenPerseus
Prometheus
(X-T/X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X: BtF/X-T)
PiratOrinoko(X-T/X²/X³)
SplitMamba(Alle)
TeladiFalke(Alle)
Terraner#deca.cefa
Scimitar
Spitfyre
Xperimental
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
(Alle)
XenonL(Alle)
YakiSusanowa(X³/X³: TC/X³: AP)

M3+ - Sehr Schwere Jäger

Aufgabe

Das M3+ ist eine neu entwickelte Jägerklasse, die über dem Schweren Jäger M3 rangiert, aber kleiner ist als eine Korvette. Die Schiffe wurden von der Bala Gi Inc entwickelt und stehen seit dem X³: Reunion Update 2.0 bereit. Zuerst gab es drei M3+-Typen der Völker und auch die Xenon haben als Reaktion ein M3+ entwickelt. Mittlerweile jedoch besitzt nahezu jede Fraktion im Universum einen eigenen Sehr Schweren Jäger.

Bekannte Schiffstypen

Eines der ersten M3+:
Die Argon Eklipse
ArgonAmun Prototyp
Eklipse
(X³: TC seit V.2.7, nur über Script-Editor/X³: AP)
(/X³: TC/X³: AP)
ATFFenrir(X³: TC/X³: AP)
BoronenMobula(X³: TC/X³: AP)
GonerRanger(X³: TC/X³: AP)
OTASNotos Frachter(X³: TC/X³: AP)
ParanidMedusa(X³/X³: TC/X³: AP)
PiratTodesklaue(X³: TC/X³: AP)
SplitChimäre(X³/X³: TC/X³: AP)
TeladiKea(X³: TC/X³: AP)
TerranerMachete(X³: TC/X³: AP)
XenonLX(X³/X³: TC/X³: AP)
YakiTenjin(X³: TC/X³: AP)

M8 - Bomber

Aufgabe

Die Schiffe der M8-Klasse sind etwas kleiner als die M6 und ca. doppelt so groß wie M3. Sie werden als Bomber gegen Großkampfschiffe und Stationen eingesetzt. Auch gegen M6 und TMs sind sie noch effektiv. Gegen Jäger aller Art sind sie aber so gut wie wehrlos.


Bekannte Schiffstypen

ArgonGladiator(X³: TC/X³: AP)
BoronMarlin(X³: TC bis V.1.3/X³: AP)
OTASAuster Frachter(X³: TC nur über Script-Editor/X³: AP)
ParanidHades(X³: TC/X³: AP)
SplitViper(X³: TC/X³: AP)
TeladiSperber(X³: TC/X³: AP)
TerranerClaymore(X³: TC/X³: AP)

M6 - Korvetten

Aufgabe

Der Adler, die Korvette der Teladi

Die Korvetten sind eine Neuentwicklung und dienen hauptsächlich als Jägerabwehr, da die Geschützkanzeln der Träger bzw. der Zerstörer zu träge waren, um die kleinen und schnellen Jäger abzufangen. Diese Aufgabe übernehmen jetzt die Korvetten. Zusätzlich verfügen sie über einen Andockplatz für einen Aufklärer. Dieser kann dazu verwendet werden, um mit Hilfe der Handelssoftware MK1 Sprungenergie und andere Klein-Waren einzukaufen. Hierzu eignet sich besonders der Harrier, der den größten Laderaum in seiner Schiffsklasse besitzt. Für größere Waren muss auf ein Begleitschiff zurückgegriffen und ein Transporter eingesetzt werden.

In X³: TC gibt es eine verbesserte Version der Korvette, das M6M. Ein Beispiel für ein solches ist der Schwere Adler.

Bewertung

Ihre Hauptbewaffnung ist starr nach vorne ausgerichtet, sie sind aber nicht wendig genug, um sie wirkungsvoll gegen Jäger einzusetzen. Gleichzeitig sind sie nicht wendig genug, um Jägerfeuer auszuweichen. Die Schilde sind zu schlecht, um Korvetten gegen Großkampfschiffe einzusetzen. Korvetten eignen sich daher nur für den Kampf gegen langsame, zähe, leicht bewaffnete Ziele und als Beimischung in gemischte Geschwader mit Jägern. Der einzige große Pluspunkt (und somit das wichtigste Bewertungskriterium) von Korvetten sind die Geschützkanzeln, wobei Anzahl, Lage, Drehwinkel und Bestückung allerdings je nach Modell stark variieren können.

Korvetten sind ein taktisches Überbleibsel aus der Anfangszeit der X-Reihe. Sie sind ein Hybrid, ein Allrounder: Gleichzeitig schwerer Jäger, Bomber und Geleitschutz für Großkampfschiffe. Mit der späteren Entwicklung weiterer, spezialisierter Schiffstypen haben sie ihren Daseinszweck verloren: Wer schwere Jäger in der Flotte will, greift zu M3+-Jägern. Wer möglichst große Feuerkraft in einem möglichst kleinen Schiff will, greift zu M8-Bombern. Wer eine schwere Eskorte zur Jägerabwehr will, greift zu M6M-Korvetten, einer Weiterentwicklung mit weniger Geschwindigkeit, mehr Schilden und besseren Geschützkanzeln. (Anmerkung: Eine rühmliche Ausnahme sind die exzellenten Korvetten der Springblossom-Klasse.)


Bekannte Schiffstypen

ArgonAlbions Stolz
Zentaur
(X³: AP)
(//X³: TC/X³: AP)
ATFVidar(X³: TC/X³: AP)
BoronHydra(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
GonerTruelight Seeker(X³/X³: TC/X³: AP)
KhaakKorvette(X³: TC/X³: AP)
ParanidHyperion Angreifer
Nemesis
(X³: TC/X³: AP)
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
PiratenMarodeur Frachter(X³: AP, nur über Script-Editor)
SplitDrache
Gepard Prototyp
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X³: AP)
TeladiAdler(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
TerranerKatana
Springblossom
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
XenonP(X³/X³: TC/X³: AP)
YakiWashi Frachter(X³: TC/X³: AP, jeweils nur über Script-Editor)

M6M - Militärische Korvetten

Aufgabe

Das M6M ist eine neu entwickelte, militärische Korvettenklasse. Gegenüber den Zivilmodellen sind die M6M stark verbessert was Waffen und Schilde betrifft. Jedoch ist ihre Frachtkapazität und ihre Geschwindigkeit gesunken.

Taktisch fällt auf, dass die M6M gegenüber den M6 noch stärker auf die Bekämpfung von Einzelgegnern ausgelegt sind. Eine Aufstockung der Geschützkanzeln hat nur eine minimale Verbesserung bei der Jägerabwehr hervorgebracht. Und trotz der Fokussierung auf starke Einzelgegner sind sie einem M7 nur in Ausnahmefällen gewachsen und einem GKS gar nicht. Fazit: Auch Korvetten des M6M-Typs sind nur für gemischte Verbände geeignet, nicht als Einzelschiffe.

Bekannte Schiffstypen

ArgonSchwerer Zentaur(X³: TC/X³: AP)
ATFVali(X³: TC/X³: AP)
BoronenSchwere Hydra(X³: TC/X³: AP)
OTASSkiron(X³: TC/X³: AP)
ParanidSchwere Nemesis(X³: TC/X³: AP)
SplitSchwerer Drache(X³: TC/X³: AP)
TeladiSchwerer Adler(X³: TC/X³: AP)
XenonPX(X³: TC/X³: AP)

M7 - Fregatten

Durch die fortschreitende Entwicklung bei Waffenbuchten und der Schildtechnologie veränderte sich das Kräfteverhältnis der Schiffe erneut. Waren zur Zeit des Kha´ak Konfliktes die Korvetten ein Bindeglied zwischen Jägern und Großkampfschiffen, tat sich eine neue Lücke zwischen den Großkampfschiffen und den M6 auf, da die Korvetten nicht in der Lage waren, die Generatoren aufzunehmen, die für die neuen 1 GJ Schilde erforderlich waren. Noch vor der Schlacht bei Ketzers Untergang wurde ein experimenteller Prototyp von den Paraniden entworfen, die Hyperion. Dieses Design, das auf einem übergroßen Korvettenrumpf basierte, wurde jedoch nicht übernommen, da die Generatorleistung insgesamt immer noch zu klein war. Die folgenden Schiffe der M7 Klasse wurden mit deutlich größeren Rümpfen und deutlich leistungsfähigeren Generatoren ausgestattet. In X³: TC ist das M7 als Fregatten-Klasse eingestuft.


Aufgabe

Fregatten sind äußerst vielseitig. Sie bieten einen großen Frachtraum und sind schwer bewaffnet. Daher können sie sowohl als High-Tech-Transporter als auch als Unterstützung für Großkampfschiffe dienen. Im Kampf sind sie besonders gut gegen M6 und Jäger der Klassen M3 und M3+ geeignet. Auch einem M1 oder M2 können sie in kleinen Gruppen gefährlich werden. Durch ihre hohe Flexibilität sind sie die perfekten Spielerschiffe, bei denen viele Spieler auch nach Erwerb schwererer GKS gerne bleiben.


Bekannte Schiffstypen

ArgonCerberus
Greif
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC ab V.3.0/X³: AP)
ATFÄgir(X³: TC/X³: AP)
BoronGuppy
Kalmar
(X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
OTASAstraios Frachter(X³: TC nur über Script-Editor/X³: AP)
ParanidAgamemnon
Ariadne
Deimos
Hyperion
(X³: TC/X³: AP)
(X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
(X³)
PiratenKaracke(X³: TC/X³: AP)
SplitPanther
Tiger
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
TeladiKormoran Frachter
Neuntöter
Schwalbe Verteidiger
(X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP, jeweils nur über Script-Editor)
TerranerMaccana
Yokohama
(X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
XenonQ(X³: TC/X³: AP)
YakiAkurei
Kariudo
(X³: TC bis V.1.3/X³: AP ab 2.0)
(X³: TC bis V.1.3/X³: AP nur über Script-Editor)

M7M - Raketenfregatten

Die Schiffe der Klasse M7M sind den M7 ähnlich. Sie werden als Raketenfregatten bezeichnet.

Aufgabe

Sicht aus einer Raketenkanzel

M7M besitzen Raketenbatterien statt der Geschütze der M7. Die Raketen können teilweise 75 km weit feuern, sodass M7M meist nicht unter Beschuss geraten, da sie sich in sehr weiter Entfernung von den Feindschiffen bewegen. Außerdem sind nur die M7M der Gemeinschaft und der Scirocco in der Lage, Enterkapseln abzufeuern, wodurch sie unerlässlich für das Kapern feindlicher Schiffe werden - der ATF Skirnir und der OTAS Aquilo sind also rein auf Zerstörung ausgelegte Schiffe. Der Scirocco des OTAS-Konzerns wurde speziell für das Entern entwickelt: Er kann ausschließlich Enterkapseln einsetzen, bietet dafür aber eine größere Kapazität für Marines.

Bekannte Schiffstypen

ArgonMinotaurus(X³: TC, X³: AP)
ATFSkirnir(X³: TC, X³: AP)
BoronKrake(X³: TC, X³: AP)
OTASAquilo
Scirocco
(X³: TC, X³: AP)
(X³: TC, X³: AP)
ParanidAres(X³: TC, X³: AP)
SplitKobra(X³: TC, X³: AP)
TeladiMöwe(X³: TC, X³: AP)
YakiSenshi(X³: TC bis V.1.3, X³: AP ab V.2.0)

M2 - Zerstörer

Aufgabe

Argon-Zerstörer der Titan-Klasse (X²)

Diese großen und schwerfälligen Schiffe sind äußerst stark bewaffnet und mit starken Schildgeneratoren ausgerüstet. Sie verfügen in der Standardversion über 6 durchschlagskräftige Geschütztürme. Außerdem werden Zerstörer mit den neuesten High-Tech-Geräten ausgerüstet. Vor kurzem wurden neue superschwere Zerstörer in Dienst gestellt, diese hat man als M2+ kategorisiert.


Bekannte Schiffstypen

ArgonTitan(Alle)
ATFTyr(X³: TC/X³: AP)
BoronMuräne
Rochen
(X: BtF/X-T)
(//X³: TC/X³: AP)
KhaakZerstörer(//X³: TC/X³: AP nur über Script-Editor)
OTASBoreas(X³: TC/X³: AP)
ParanidOdysseus(Alle)
PiratenBrigantine(X³: TC/X³: AP)
SplitPteranodon
Python
(X³: AP ab 3.0)
(Alle)
TeladiPhönix(Alle)
TerranerOsaka(X³: TC/X³: AP)
XenonK(Alle)
YakiAkuma(X³: TC/X³: AP)

M2+ - Superschwere Zerstörer

Aufgabe

Das Xenon I (X³: AP)

Bei Schiffen der M2+-Klasse handelt es sich um Superschwere Zerstörer, die über ein noch größeres Zerstörungspotential als ihre Gegenstücke der M2-Klasse verfügen. Die Schiffe zeichnen sich durch starke Schild- und Waffensysteme aus, sind jedoch träge und bieten eine große Angriffsfläche. Einige Modelle verfügen über Hangars, so dass sie als mobile Operationsbasen genutzt werden können.


Bekannte Schiffstypen

ATFWalhalla(X³: TC nur über Script-Editor, X³: AP)
BoronenMegalodon(X³: AP)
TerranerKyoto(X³: AP)
XenonI(X³: AP)

M1 - Träger

Aufgabe

Träger der Kondor-Klasse (X²)

Die M1-Schiffsklasse bezeichnet sehr große Schiffe, die als Träger fungieren. Sie können mehrere Dutzend M3-Jäger in ihrem Hangar aufnehmen. Sie selbst können sich aber nicht mit anderen GKS, insbesondere mit M2, messen, dafür benötigen sie ihre Jäger. Aufgrund ihrer begrenzten Hangargröße können Träger in der Regel nur Schiffe der Klassen M5 bis M3+ tragen, eine Ausnahme bildet der Aran, an den sogar ein GKS docken kann. In konnten auch noch Transporter an Träger andocken.
Tipps für das Ausrüsten und Ausstatten eines M1 gibt es hier: M1 ausrüsten.


Bekannte Schiffstypen

ArgonColossus(Alle)
ATFKommandoschiff
Odin
Wotan
(X: BtF)
(/X³: TC/X³: AP)
(X³: TC nur über Script-Editor/X³: AP)
BoronHai(Alle)
GonerAran
Mobiles Reparaturschiff
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP, jeweils nur über Script-Editor)
KhaakBeschützer
Schwarmkönigin
Träger
(X³: TC/X³: AP nur über Script-Editor)
(X³: TC bis V.1.3/X³: AP nur über Script-Editor)
(/X³/X³: TC/X³: AP nur über Script-Editor)
ParanidZeus(Alle)
PiratenGaleone(X³: TC/X³: AP)
SplitRaptor(Alle)
TeladiKondor(Alle)
TerranerTokyo
#deca
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP nur über Script-Editor)
XenonJ(Alle)
YakiShuri
Hoshi
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)

M0 - Sternenzerstörer

Khaak M0 beim Angriff auf Omicron Lyrae (X²)

Aufgabe

Schiffe vom Typ M0 gelten als Sternenzerstörer. Sie sind in der Lage, komplette Planeten zu zerstören und benötigen dafür riesige Waffen und Energiegeneratoren. Ihre ungeheure Kraft und Größe macht sie jedoch langsam und unbeweglich, weswegen sie kleinen und wendigen Raumschiffen höchstens mit ihren Schutzstaffeln gefährlich werden können. Größere Schiffe wie M1 oder M2 sollten allerdings vorsichtig sein, denn so "unbeweglich" M0s auch sind, ihre Waffen sind meist genau so tödlich.


Bekannte Typen

KhaakM0()
XenonM0(X: BtF/X-T)


TS - Frachter

Paranid Demeter (X²)

Aufgabe

Die Abkürzung TS (Transport Ship = Transport-Schiff) bezeichnet die normalen Warentransporter. Frachter dieser Art sind vergleichsweise langsam und nur schwach bis gar nicht bewaffnet. Dafür besitzen sie aber eine überdurchschnittliche Panzerung und verfügen über einen riesigen Laderaum.

Die Schiffe sind für den Warentransport entwickelt worden und versorgen meist ihre Heimatbasis mit den benötigten Rohstoffen. Seit neuerer Zeit haben die Frachter allerdings auch immer öfter selbstständige Piloten, die innerhalb eines Sektors oder einer ganzen Region zwischen den unterschiedlichsten Stationen handeln. In X² war das nur für eigene Schiffe mit der Handelssoftware MK3 der Fall, seit X³ handeln gar die meisten KI-Frachter auf diese Weise.


Bekannte Schiffstypen

ArgonenTransporter
Lotan
Merkur
(X: BtF/X-T)
(X³: AP)
(//X³: TC/X³: AP)
BoronenDelphin
Stör
(Alle)
(X³: AP)
OTASMistral(X³: TC/X³: AP)
ParanidenGanymed
Demeter
Snotra
(X: BtF/X-T)
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X³: AP)
PiratPiratenschiff(X: BtF/X-T/X²)
SplitMuli
Kaiman
Waran
(X: BtF/X-T)
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X³: AP)
TeladiGeier
Seeschwalbe
(Alle)
(X³: AP)
TerranerBaldric
Hayabusa
(X³: TC/X³: AP)
(X³: AP)
XenonXenon H(X: BtF/X-T/X²)

TP - Personentransporter

Die TP aus X³

Aufgabe

Personentransporter sind Frachtschiffe, die mit ihrer technischen Konzipierung und Ausrüstung auf den Transport von Personen ausgelegt sind.

Da der Transport von Lebewesen unter Einwirkung der Laderaumerweiterung und der mit ihr zusammenhängenden Kompression des Subraums erwiesenermaßen psychische und physische Langzeitschäden verursacht, wurde für den Transport von Lebewesen der Personentransporter entwickelt, in dem viele Passagiere in erhöhtem Komfort sicher und gesund transportiert werden können. Aus diesem Grund kann bei Schiffen der TP-Klasse auch keine Laderaumerweiterung mehr hinzugekauft werden. Außerdem benötigt der TP zum Transport von Passagieren keine zusätzliche Lebenserhaltung – sie ist schon von vornherein installiert


Bekannte Schiffstypen

ArgonExpress
Phantom
(//X³: TC/X³: AP)
(X³: AP)
BoronManta
Meerengel
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
ParanidHermes(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
SplitLeguan
Natter
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X³: AP)
TeladiTukan
Ortolan
(X²/X³/X³: TC/X³: AP)
(X³: AP)
TerranerMani
Scabbard
(X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)


TM - Militärtransporter

Militär-Transporter der OTAS

Diese Schiffsklasse bezeichnet Transporter, die für den militärischen Gebrauch konzipiert wurden.


Aufgabe

TM transportieren anstatt größeren Frachtmengen eine kleine Anzahl an Jägern. Dadurch eignen sie sich besonders gut, um gekaperte Schiffe sicher zu einer Schiffswerft zu bringen, aber auch beim Sparen von Sprungenergie erweisen sie einen guten Dienst. Des Weiteren sind sie meist mit guten Schilden versehen, was ihre Überlebenschance erhöht.


Bekannte Schiffstypen

ArgonMagnetar(X³: TC/X³: AP)
BoronWels(X³: TC/X³: AP)
OTASZephyr(X³: TC/X³: AP)
ParanidHelios(X³: TC/X³: AP)
PiratenKaravelle(X³: TC/X³: AP)
SplitBoa(X³: TC/X³: AP)
TeladiPelikan(X³: TC/X³: AP)
TerranerToukon(X³: AP)
YakiChokaro(X³: TC/X³: AP)

TL - Stationstransporter

Split Elefant

Aufgabe

Diese riesigen Transporter werden benötigt, um neue Stationen von der Schiffswerft zu dem Ort zu bringen, wo sie aufgebaut werden sollen. Sie sind meist Eigentum der Regierung.



Bekannte Schiffstypen

ArgonenAtlas
Mammut
Starliner Frachter
()
(Alle)
(X³: TC/X³: AP jeweils nur per Script-Editor)
BoronenOrca(Alle)
GonerAsarja(X³: TC/X³: AP)
ParanidenDaedalus
Herkules
(X³)
(Alle)
PiratenTalon(X³)
SplitElefant(Alle)
TeladiAlbatros(Alle)
TerranerAtmosphärentransporter
Bergbaubasisschiff
(X³: TC/X³: AP)
(X³: TC/X³: AP)
XenonXenon I(X: BtF/X-T/)
YakiRyu(X³: TC/X³: AP)

Drohnen

Der wohl bekannteste Drohnen-Typ: Die Kampfdrohne

Eine Drohne ist ein unbemanntes Fluggerät, das für verschiedene Aufgaben eingesetzt werden kann. Es existieren diverse Drohnen-Typen für die verschiedensten Aufgaben.



Bekannte Drohnen-Typen

Nutzbare Drohnen

Aufklärungsdrohne(X³: TC als Handelsgut, X³: AP)
Frachtdrohne(X³: TC, X³: AP)
Kampfdrohne(X-T, X², X³, X³: TC, X³: AP)
Kampfdrohne Mk II(X³: TC, X³: AP)
Kris(X³: TC, X³: AP)


Funktionslose Drohnen

Kameradrohne(, , X³: TC, X³: AP jeweils über Script-Editor)
Nachrichtendrohne(X³: TC, X³: AP jeweils über Script-Editor)
Terraner Drohne(X³: TC, X³: AP jeweils über Script-Editor)
Terraner Frachtdrohne(X³: TC, X³: AP jeweils über Script-Editor)


Sonstige

Drohne (X: BtF)(X: BtF, nicht nutzbar für den Spieler)


Spezielle Schiffe

Khaak Cluster (X³)
ArgonenAP Argonia
AP Gunner
Atlas
GonerRanger
KhaakCluster
SohnenSohnenschiff
TerracorpMilitärtransporter
TerranerGetsu Fune
X-43
UnbekanntUnbekanntes Objekt (UFO)


Sonstige Objekte

Navigationsbake

Verschiedene Objekte im Weltraum lassen sich aus verschiedensten Gründen nicht eindeutig klassifizieren. Die meisten sind schlichtweg ein Zwischending zwischen Station und Schiff und trotzdem keines von beiden. Andere sind als Schiffe zu werten, nur, dass keine Piloten darin Platz nehmen können, da sie teilweise nur zur Spionage oder anderen militärischen Aktivitäten konstruiert wurden.

Siehe auch

Die Schiffe

Alle Schiffe alphabetisch | Alle Schiffe nach Klassen | Spezielle Schiffe
M0 | M1 | M2 | M2+ | M3 |M3+ | M4 | M4+ | M5 | M5+ |M6 | M6M | M7 | M7M | M8 || TL | TM | TP | TS || Drohnen