Raumfliegen-Fangvorrichtung

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Raumfliegenfangvorrichtung wird vor allem bei den Split und den Piraten verwendet, um die vorher betäubte Markus-Raumfliege aus dem Weltraum in das eigene Schiff einzusammeln. Damit ist sie wichtiges Werkzeug bei der Raumfliegenjagd. Die mit dem Ionendisruptor betäubten Fliegen werden so wie ein frei im Raum schwebender Container eingesammelt und finden sich im Frachtraum wieder. Von dort können sie dann an viele Split-Stationen und Piratenbasen verkauft werden.

Achtung: Transport von Raumfliegen im eigenen Schiff ist illegal!

Preise

Raumfliegen-Fangvorrichtung
X: BtF X-T X³: TC
Preis: - Cr. - Cr. 28.076 Cr. 28.076 Cr. 28.076 Cr.
Transportklasse: - - kleiner Container S kleiner Container S kleiner Container S
Volumen: - - - - 5
Erhältlich in: nicht verfügbar nicht verfügbar

Siehe auch