Heimat des Lichts

Aus X-Lexikon

(Weitergeleitet von Rasnar)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Heimat des Lichts (X³)


Heimat des Lichts ist ein Argon-Sektor südlich von Argon Prime. Er grenzt weiterhin an die argonischen Syteme Roter Schein (West), Erzgürtel (Süd) und Trantor (Ost). Der zerborstene Planet Kho's Heaven sorgt für eine sonderbare Atmosphäre.

Sektorbeschreibung

Heimat des Lichts (X²)
Heimat des Lichts (X²)

Dieser hochentwickelte und recht sichere Sektor ist die Heimat des TerraCorp Hauptquartieres, das stationärer Anlaufpunkt der Spielhandlung ist. Dort halten sich Personen wie Kyle W. Brennan und Elena Kho auf. Neben dem Gonertempel ist dies der einzige Erwerbsort eines Sprungantriebes, den man sich im Übrigen während der Story einmalig dort abholen kann.

Heimat des Lichts liegt im eigentlichen Zentrum des Gebietes um Argon Prime. Nicht auf der Sektorkarte, aber doch wirtschaftlich - hier schneiden sich die Handelsrouten von Erzgürtel nach Argon Prime mit denen von Trantor nach Roter Schein. Das TerraCorp HQ importiert viele wichtige Güter hierher und bietet sie gleich wieder zum Verkauf an: Für einigermaßen günstige Energiezellen, eine gewisse Menge an Cahoona-Fleischblöcken und andere wichtige Güter ist stets gesorgt. Zudem hat der Sektor zwei Sonnenkraftwerke, deren Energie man zu guten Preisen auch in den angrenzenden Sektoren los wird, und auch zwei Ranches, mit deren Fleisch man Cahoonapressen im Sektor, aber auch in Roter Schein und anderswo beliefern kann. Leider ist die örtliche Quantumröhrenfabrik der einzige Abnehmer für Cahoonas.

X³/X³: TC

Weder die wirtschaftliche noch die geografische Lage des Sektors zu den angrenzenden Sektoren hat sich seit X² geändert. Dafür gibt es nun aber viele Fabriken, die einen hohen Bedarf an Energie, Silizium und Cahoonas haben. Letztere werden aber gleich vor Ort produziert. Somit ist dieser Sektor hervorragend geeignet um dort gewinnbringend zu handeln.

Planeten

New Shipfall

Der Planet Kho's Heaven im System Heimat des Lichts wurde erst vor kurzen neu terraformt und ist heute eine kleine Kolonie. (X³)

Auf dem Planeten New Shipfall war einst die Hauptkolonie des Sektors Heimat des Lichts untergebracht. Es ist bis heute nicht geklärt, aus welchem Grund der Planet New Shipfall im Sektor Heimat des Lichts explodierte. Seine gewaltigen Trümmerstücke wurden jedoch ein Markenzeichen des Sektors. Gerüchte und Gruselgeschichten unter Piloten erzählen, das M0 der Xenon - auch BMS genannt, hätte diesen Planeten gesprengt, was der argonische Geheimdienst bisher keines Kommentares gewürdigt hat. Bereits vor dem Angriff der Khaak auf den Nachbarsektor Trantor beschloss die Regierung der Argonen, den Planeten zu Terraformen, was bald darauf durchgeführt wurde. Heute ist New Shipfall wieder einigermaßen hergestellt, trägt eine kleinere argonische Kolonie, die Kho's Heaven genannt wird - benannt nach der Erdpilotin Elena Kho, die 742 im X-Universum strandete.

Kho's Heaven als Waffentestzone

Im X-Jahr 769 wurde die erste Orbitale Waffenplattform im Orbit von Kho's Heaven getestet. Dieser Test endete mit der Zerstörung dieser Anlage aufgrund einer Waffenfehlfunktion. Später stellte sich aber heraus, dass der Reaktor überlastet war. Seit diesem Zwischenfall wurde keine einzige Neuentwicklung mehr über diesem Planeten getestet.

Rasnar

Rasnar ist ein rotbrauner Gasriese im Sektor Heimat des Lichts. Seine Atmosphäre enthält seltene Kohlenstoffverbindungen, welche ab und an in den Weltraum abgegeben werden. Der Planet verfügt über mehrere Monde, am nächsten ist ihm der Zwergmond Peynod.

Peynod

Der Zwergmond Peynod umkreist den Gasriesen Rasnar im Sektor Heimat des Lichts als dessen innerster Trabant. Seine unförmige Gestalt legt die Vermutung nahe, dass es sich um einen Asteroiden handelt, der irgendwann vom Schwerefeld des Planeten eingefangen wurde. Die Oberfläche wird von Kratern und Furchen bestimmt, die auf häufige Kollisionen mit kleineren Objekten hinweisen. Peynod kann im begrenzten Maße montan genutzt werden, da sich auf seiner Oberfläche Kohlenstoffverbindungen abgelagert haben, die in der Atmosphäre Rasnars freigegeben werden. Daher hatten sich jüngst Prospektoren auf Peynod angesiedelt, doch wurden ihre Einrichtungen bei einem Angriff der Khaak im Jazura 765 vernichtet.


Sektorinformation

Heimat des Lichts - X/X-T
Volk Argonen
Besonderheiten TL
Sektorwache keine
Bevölkerung 33.617.920
Planeten 1
Sonnen 6
Stationen 9
Asteroiden 0
Max. Silizium 0
Heimat des Lichts - X²
Volk Argonen
Besonderheiten TerraCorp HQ
TL
Sektorwache keine
Bevölkerung 92.257.690
Planeten 2
Sonnenstärke 150 %
Stationen 12
Asteroiden 0
Max. Silizium 0
Heimat des Lichts - X³
Volk Argonen
Besonderheiten TerraCorp HQ
Sektorwache M1
Bevölkerung 72.094.375
Planeten 2
Sonnenstärke 100 %
Stationen 9
Asteroiden 0
Torabstand 50 km
Heimat des Lichts - X³: TC
Volk Argonen
Besonderheiten TerraCorp HQ
Sektorwache M2
Bevölkerung 17.915.843
Planeten 2
Sonnenstärke 150 %
Stationen 7
Asteroiden 0
Torabstand 50 km
Heimat des Lichts - X³: AP
Volk Argonen
Besonderheiten TerraCorp HQ
Orbitale Waffenplattform
Sektorwache M2, M6
Bevölkerung 60.217.237
Planeten 2
Sonnenstärke 150 %
Stationen 8
Asteroiden 0
Torabstand 50 km