Piranha

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schiffsinfo
Piranha XT.jpg
Name:Piranha
Volk:Boronen
Klasse:M4
Vorgänger:keiner
Nachfolger:Mako
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
        ?


Der Piranha ist ein leichtes und wendiges Kampfschiff. Es bildet das Rückgrat der boronischen Flotte. Dieses Schiff hat sich seit der Boron-Schlacht, für die es mit Hilfe der Waffentechnologie der Argonen entwickelt wurde, nicht sonderlich verändert. Mit den Jahren wurde es schlanker, schneller und noch tödlicher. Seine Piloten sind erfahren, doch da der Piranha auch häufig als Ausbildungsschiff eingesetzt wird, übernehmen oftmals neue Piloten das Kommando. Dieses Schiff wird von den Boronen heute nicht mehr benutzt und wurde vom Mako ersetzt.

Geschichte

Der Piranha ist in gewisser Weise ein Fossil. Er wurde von Boronen und Argonen während der Boron-Schlacht entworfen und dank der Waffentechnologie der Argonen realisiert. Grob basiert das Design auf dem des Argon-Buster, der bereits seit längerem im Dienst war und sich bis dato bewährt hatte. Während der Jahre wurde der Piranha nicht sonderlich verändert, nur einige kleinere Änderungen wurden am Rumpf des Schiffes vorgenommen um seine Flugeigenschaften zu verbessern. Während des letzten Xenon-Konfliktes wurde der Piranha ebenfalls noch erfolgreich eingesetzt, doch bald darauf offenbarte sich in seinem Design ein schwerwiegender Konstruktionsfehler, der sich, zum Glück für die Argonen nicht auch im Buster wiederfand. Da es wohl ein zu großer Aufwand gewesen wäre, alle Piranha von diesem Fehler zu befreien, bzw. es gar nicht möglich war dies zu tun, entschied man sich, ein komplett neues Schiff entwickeln zu lassen. Schon kurz darauf wurde der Mako in Dienst gestellt und ersetzte den veralteten Piranha. Heutzutage sind keine der Piranha-Schiffe mehr zu sehen und man nimmt an, dass sie alle verwertet wurden.

Daten

X-Tension

Maximale Geschwindigkeit: 192 m/s
Beschleunigung: 7 m/s²
Maximale Wendigkeit: 200 %
Maximaler Laderaum: 80 Einheiten
Energiegenerator: 100 MW
Frontlaser:2x
                     
Maximale Raketen: Hummel
Maximale Schilde: 10 MW (2 x 5 MW)
Kaufpreis: Modell S: 
Modell M: 
Modell L: 
218.755 Cr.
287.815 Cr.
469.743 Cr.