Moskito

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Moskito (X²)


Die Moskito ist sehr schnell, unglaublich agil, und hat nahezu keine Sprengkraft. Sie eignet sich zur Abwehr von Kampfdrohnen und Raketen, um Minenfelder zu räumen, sowie (vielleicht ihr vornehmster Zweck) als Fehdehandschuh. Die meisten Gegner sehen es als Herausforderung zum Kampf, wenn man mit einer Moskito bei ihnen anklopft.

Moskito (X³: TC)

Sie ist eine Zielfolgende Rakete. Sie wird in der Raketenfabrik Moskito hergestellt oder zusammen mit der Hummel im Produktionskomplex Zielfolgende Raketen.

Seit X² ermöglichen Erweiterungen eine automatische Raketenabwehr mit Moskitos; mit dem AEGIS Waffensystem kann man mit nur einem Befehl Moskitos auf alle Gegner in Reichweite abfeuern.

Daten

Moskito
Moskito.jpg X: BtF X-T X³: TC
Preis Min.: - Cr. - Cr. 269 Cr. 126 Cr. 126 Cr.
Med.: 216 Cr. 336 Cr. 336 Cr. 168 Cr. 168 Cr.
Max.: - Cr. - Cr. 403 Cr. 210 Cr. 210 Cr.
Transportklasse: - - kleiner Container S kleiner Container S kleiner Container S
Volumen: - - 1 1 1
Reichweite: 0,9 km 1,1 km 45 km 80 km 14,6 km
Geschwindigkeit: 60 m/s 73 m/s ~500 m/s 602,32 m/s 590 m/s
Timer: - s - s ~92 s 132,8 s 24,9 s
Sprengkraft: 0,5 MW 0,5 MW ~0,2 MW 0,2 MJ 0,2 MJ
Erhältlich in:


Siehe auch


Waffen & Schilde

Übersicht | Laser | Raketen | Sonstige Waffen | Schilde