Meerengel

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Artikel "Meerengel" wurde in die Liste der vollständigen Artikel aufgenommen. Er beinhaltet alle relevanten und wichtigen Themen.


Schiffsinfo
Meerengel-01.jpg
Name:Meerengel
Volk:Boronen
Klasse:TP
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
        ?



Der Boron Meerengel ist ein TP der Boronen.

Geschichte

Der Meerengel ist der neuste Personentransporter der Boronen. Dieses Schiff hat ein neuartiges Design bekommen und wurde von den Ingenieuren der Boronen so konstruiert, dass es mehrere Waffen tragen kann. Dies stellt einen Meilenstein in der Geschichte der Boronen dar, denn bisher waren die Transporter der Boronen immer nur leicht bewaffnet. Der Meerengel ist somit eigenständig in der Lage, sich gegen feindliche Handlungen zur Wehr zu setzen. Eine Eskorte beim Durchqueren von Feindgebieten ist somit nicht mehr zwingend erforderlich.

Sollte dennoch einmal unerwartet Feuerschutz nötig sein, bietet das Langstreckenkommunikationssystem die Möglichkeit schnell Hilfe anzufordern.

Aufgrund des hohen Grundpreises wird das Schiff vor allem von Angehörigen der königlichen Familien und anderen angesehenen Persönlichkeiten genutzt.

Daten

Heck einer Meerengel

X³: TC

Name:  Meerengel
Hüllenstärke:  32.000
Geschwindigkeit:  155,1 m/s
Beschleunigung:  10 m/s²
Wendigkeit:  5,9 U/min
Schilde:  4 x 25 MJ
Schildgenerator:  600 MW
Laserenergie:  1.540 MJ
Laderate:  15 MW
Laderaumgröße:  800 Einheiten
Aufrüstbar bis:  1.600 Einheiten
Transportklasse:  XL
Hangar:  0 Schiffe
Geschützkanzeln:  2
Kompatible Laser:  
Kanzel hinten
2x 



Kanzel oben
2x 



Raketen:  Aurora, Disruptorrakete, Ferngelenkter Gefechtskopf, Feuerfalter, Flammenschwert, Hummel, Hurrikan, Libelle, Mantis, Moskito, Rapier, Wespe
Preis   Version S:  1.837.279 Cr.
Version M:  1.915.191 Cr.
Version L:  2.174.884 Cr.
Völkerrang:  Wächter der Königin
Erhältlich in:  Vergeltung der Königin


Bewertung

Ein Aussehen, als wäre es von einem Paraniden entworfen. Eine Geschwindigkeit und Bewaffnung, als hätte es ein Split entwickelt. Ein Laderaum so groß und Schilde so mächtig, es könnte ein Teladi-Schiff sein. So kann man am ehesten den Meerengel umschreiben, aber nicht als "boronisch".

In so ziemlich allen Belangen ist der Meerengel das TP schlechthin und ist aufgrund der Geschwindigkeit und des Frachtraumes sogar als Grenzweltfrachter geeignet. Beide Vorteile und die recht starke Auswahl an Raketen machen das Schiff zudem zu einem sehr guten Spielerschiff bzw. eigentlich passt schon eher der Ausdruck "Yacht" - auch oder gerade wegen dem stolzen Preis von rund 2,2 Mio. Credits in der L-Version. Der teuerste "normale" TP ist die Scabbard, die mit rund 930.000 Credits in der L-Version nicht einmal halb so teuer ist wie der Meerengel und sich aufgrund der noch höheren Geschwindigkeit und noch besseren Schilde einen Tacken besser als Grenzweltfrachter eignet, auch wenn der Laderaum weniger als halb so groß ist. Viel nehmen sich beide Schiffe in dem Punkt aber nicht und es ist eher eine Geschmacksfrage, welchen von beiden TPs man bevorzugt.

X³: AP

Name:  Meerengel
Hüllenstärke:  96.000
Geschwindigkeit:  155,1 m/s
Beschleunigung:  10 m/s²
Wendigkeit:  5,9 U/min
Schilde:  4 x 25 MJ
Schildgenerator:  600 MW
Laserenergie:  1.540 MJ
Laderate:  15 MW
Laderaumgröße:  800 Einheiten
Aufrüstbar bis:  1.600 Einheiten
Transportklasse:  XL
Hangar:  0 Schiffe
Geschützkanzeln:  2
Kompatible Laser:  
Kanzel hinten
2x 



Kanzel oben
2x 



Raketen:  Aurora, Disruptorrakete, Ferngelenkter Gefechtskopf, Feuerfalter, Flammenschwert, Hummel, Hurrikan, Libelle, Mantis, Moskito, Rapier, Wespe
Preis   Version S:  1.840.087 Cr.
Version M:  1.917.999 Cr.
Version L:  2.177.695 Cr.
Völkerrang:  Wächter der Königin
Erhältlich in:  Vergeltung der Königin


Sieh auch:

  • Die boronische Angel im XTM-MOD