Mani

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schiffsinfo
Mani.png
Name:Mani
Volk:Terraner
Klasse:TP
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
          ?



Der Mani ist ein terranischer Personentransporter.

Der Begriff Mani stammt aus der nordischen Mythologie; dort ist Mani der Gott des Mondes.

Geschichte

Durch die steigende Anzahl von Wohlhabenden in der terranischen Gesellschaft entwickelte sich auch dort schnell ein Markt für Luxuskreuzer, was schließlich in der Entwicklung eines solchen gipfeln sollte. Typisch für terranische Entwicklungen nutzte man die neuste und fortschrittlichste Technologie, sodass das eigentliche Ziel eines Luxuskreuzers bald in den Hintergrund rückte. Das auf den Namen Mani getaufte Schiff wurde zu einem Prestige-Objekt - auf Kosten der Praktikabilität.

Nichtsdestotrotz wird dieser schnittige Personentransporter sich innerhalb des terranischen Hoheitsgebietes wahrscheinlich gut verkaufen, was nicht zuletzt auf die Ermangelung einheimischer Konkurrenz zurückzuführen ist. Auf dem Exportmarkt dagegen dürften die Absätze aufgrund des Argonisch-Terranischen Krieges eher gering bleiben.

Daten

X³: AP

Name:   Mani
Hüllenstärke:  69.000
Geschwindigkeit:  192 m/s
Beschleunigung:  11 m/s²
Wendigkeit:  6,3 U/min
Schilde:  5 x 25 MJ
Schildgenerator:  600 MW
Laserenergie:  1.350 MJ
Laderate:  15 MW
Laderaumgröße:  650 Einheiten
Aufrüstbar bis:  1.050 Einheiten
Transportklasse:  L
Hangar:  0 Schiffe
Geschützkanzeln:  3
Kompatible Laser:  
Haupt
6x 



Kanzel nach oben
2x 



Kanzel hinten
2x 



Kanzel nach unten
2x 



Raketen:  Moskito, Poltergeist
Preis   Version S:  1.260.308 Cr.
Version M:  2.004.076 Cr.
Version L:  2.973.776 Cr.
Völkerrang:  Diener Terras
Erhältlich in:  Mond


Bildergalerie

Frontansicht eines Mani (X³: AP)
Seitenansicht eines Mani (X³: AP)
Heckansicht eines Mani (X³: AP)
Draufsicht eines Mani (X³: AP)