Linie der Energie

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche


Linie der Energie (X³: TC)

Linie der Energie (auch "Energielinie") liegt direkt östlich von Argon Prime. Berühmt ist es für seine große Anzahl von Sonnenkraftwerken, die nicht nur den argonischen Hauptsektor, sondern auch Rotes HQ im Norden und Trantor im Süden mit billiger Energie versorgen. Um die Sicherheit steht es gut, doch wirkliche Marktlücken gibt es in der Umgebung nicht, ebensowenig billiges Silizium.

Sektorbeschreibung

X: BtF

In X: BtF sind zwei Agrarzentren in Linie der Energie sehr profitabel.

Der Sektor Linie der Energie ist ein Sektor mit extrem billiger Energie. Hier kann man seine Schiffe stets günstige Energiezellen kaufen lassen, um diese dann in den umliegenden Sektoren zu verkaufen.
Linie der Energie lohnt sich auch als Standort für einen Sektorhändler. Stellt man dann noch ein paar Agrarzentren in den Sektor, die für 17 Credits Energie kaufen und den Weizen für 44 Credits verkaufen, hat der Händler immer etwas zu tun und steigt schnell im Rang.

Sektordaten

Linie der Energie - X/X-T
Volk Argonen
Besonderheiten viele Sonnenkraftwerke
Sektorwache M1
Bevölkerung 37.728.768
Planeten 1
Sonnen 1
Stationen 12/12
Asteroiden 0
Max. Silizium 0
Linie der Energie - X²
Volk Argonen
Besonderheiten viele Sonnenkraftwerke
Sektorwache M1
Bevölkerung 12.051.391
Planeten 1
Sonnenstärke 150 %
Stationen 12
Asteroiden keine
Max. Silizium 0
Linie der Energie - X³
Volk Argonen
Besonderheiten viele Sonnenkraftwerke
Sektorwache M1, M2, M6
Bevölkerung 81.797.431
Planeten 3
Sonnenstärke 100 %
Stationen 4
Asteroiden keine
Torabstand 80 km
Linie der Energie - X³: TC
Volk Argonen
Besonderheiten viele Sonnenkraftwerke
Sektorwache M1, M2, M6
Bevölkerung 94.909.594
Planeten 3
Sonnenstärke 150 %
Stationen 8
Asteroiden keine
Torabstand 80 km


Bilder

Blick auf den Gasriesen (X-T)
Linie der Energie (X-T)
Linie der Energie (X²)
Linie der Energie (X³)