Karacke

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schiffsinfo
Karacke.jpg
Name:Karacke
Volk:Pirat
Klasse:M7
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
        ?

Die Karacke ist das M7 der Piraten. Gute Beziehungen und gelegentliche Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Piratenfraktionen in jüngster Zeit führten zum Bau dieser seltenen, leichten Fregatten-Klasse. Wie es typisch ist für Piraten, wird sie zum größten Teil aus alten oder gestohlenen Schiffsteilen konstruiert.

Heckansicht

Geschichte

Als die Piraten sich den überlegenen M7 der Völker entgegensahen wurde die Karacke entwickelt.



Daten

X³: TC

Name:  Karacke
Hüllenstärke:  112.500
Geschwindigkeit:  106,2 m/s
Beschleunigung:  11 m/s²
Wendigkeit:  4 U/min
Schilde:  2 x 1 GJ
Schildgenerator:  4.400 MW
Laserenergie:  63.000 MJ
Laderate:  1.575 MW
Laderaumgröße:  2.500 Einheiten
Aufrüstbar bis:  3.325 Einheiten
Transportklasse:  XL
Hangar:  0 Schiffe
Geschützkanzeln:  4
Kompatible Laser:  
Frontlaser
6x 



Kanzel hinten
2x 



Kanzel rechts
4x 



Kanzel links
4x 



Kanzel unten
1x 



Raketen:  Aurora, Baluga, Banshee, Disruptorrakete, Donnerschlag, Ferngelenkter Gefechtskopf, Feuerfalter, Feuersturm, Flammenschwert, Gewittersturm, Hammerhai, Hornisse, Hummel, Hurrikan, Libelle, Mantis, Moskito, Rapier, Sturmbringer, Taifun, Tornado, Wespe, Zyklon
Preis   Version S:  - Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  -
Erhältlich in:  kaperbar


Bewertung

Die Karacke ist wie die Galeone und die Brigantine ein schlecht beschildetes Schiff. Sollte man sie einmal kapern ist sie als Spielerschiff nicht geeignet, da sie für ihre Größe zu schwache Schilde hat. Von der KI gesteuert zeigt sie sich aber sehr effektiv gegen Kleinschiffe (M5 bis M6), da diese so gut wie nie einen Treffer erzielen. Als Bewaffnung sind EIGs, Flakartillerie und EPKs zu empfehlen, die EPKs wegen ihrem geringen Energieverbrauch, die Flak wegen ihres Schadens und die EIGs wegen ihrem guten Verhältnis von Energieverbrauch und Schaden. So gerüstet ist die Karacke eine sehr gute Jägerabwehr. Besonders zu Anfang des Spiels, wenn man noch kein M3+ oder M6 besitzt, ist es ratsam ihr aus dem Weg zu gehen.

X³: AP

Name:  Karacke
Hüllenstärke:  450.000
Geschwindigkeit:  106,2 m/s
Beschleunigung:  11 m/s²
Wendigkeit:  4 U/min
Schilde:  2 x 1 GJ
Schildgenerator:  4.400 MW
Laserenergie:  63.000 MJ
Laderate:  1.575 MW
Laderaumgröße:  2.500 Einheiten
Aufrüstbar bis:  3.325 Einheiten
Transportklasse:  XL
Hangar:  0 Schiffe
Geschützkanzeln:  4
Kompatible Laser:  
Frontlaser
6x 



Kanzel hinten
2x 



Kanzel rechts
4x 



Kanzel links
4x 



Kanzel unten
1x 



Raketen:  Aurora, Baluga, Banshee, Disruptorrakete, Donnerschlag, Ferngelenkter Gefechtskopf, Feuerfalter, Feuersturm, Flammenschwert, Gewittersturm, Hammerhai, Hornisse, Hummel, Hurrikan, Libelle, Mantis, Moskito, Rapier, Sturmbringer, Taifun, Tornado, Wespe, Zyklon
Preis   Version S:  - Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  -
Erhältlich in:  kaperbar


Vorkommen

Die Karacke ist in allen Piraten-Sektoren anzutreffen, in denen sie patrouilliert und wehrlose Frachter angreift. Wird eine Karacke zerstört, spawnt nach kurzer Zeit eine neue.

Sonstiges

Höhe=19pxZum Lesen bitte den Text markieren!
Bei Karacken besteht offenbar die Chance, dass sie bei ihrer Zerstörung eine oder mehrere Phasenlaserkanonen fallen lassen.


Siehe auch

Die Karacke im XTended-Mod.