Kampfdrohne

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schiffsinfo
XT Kampfrohne.jpg
Name:Kampfdrohne
Volk:Argonen
Klasse:Drohne
Vorgänger:keiner
Nachfolger:Kampfdrohne MK2
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
  ?


Die Kampfdrohne ist ein kleiner Flugkörper, der ein vorgegebenes Ziel mit seiner Laserwaffe aus eigenem Antrieb angreift und, wenn möglich, zerstört. Da Antrieb und Laser nur eine begrenzte Lebenszeit haben, kommt die Kampfdrohne nur in bestimmten Krisensituationen, etwa unerwarteten oder unerwartet starken Angriffen zum Einsatz. Eine Kampfdrohne hat in X² für etwa 10 Minuten Energie, danach zerstört sie sich selbst. Die Kampfdrohne wird dabei hauptsächlich als Ablenkung ausgesetzt, die den Angreifer beschäftigt, während der Angegriffene flieht. Universumshändler nutzen diese Art der Verteidigung. Hergestellt wird die Kampfdrohne in der Kampfdrohnenmanufaktur, hauptsächlich bei den Split.


Warum und wie Kampfdrohnen funktionieren

Es gehört zum Standardrepertoire aller Spielerfrachter, im Fall eines Angriffs bis zu zehn Kampfdrohnen abzusetzen. Nur sind meist keine an Bord, einzig Universumshändler und Handelsvertreter legen selbstständig einen Vorrat an.

Kampfdrohnen sind an sich nicht sehr gefährlich, mehrere gemeinsam können bestenfalls ein M5 auslöschen. Aber die meisten Kampfpiloten (auch Khaak) sind nicht sehr helle: Falls jemand oder etwas sie angreift, vergessen sie alles um sich herum und bekämpfen zuerst den Angreifer. Kampfdrohnen sind noch kleiner, schneller und wendiger als Khaak-M5 – bis der Feind sie ausgeschaltet hat, vergeht eine Weile. Bis dahin kann der Frachter schon längst über alle Berge sein.

Falls man selbst einmal von einem Schwarm Kampfdrohnen attackiert wird: Moskitos sorgen schnell und zuverlässig für Abhilfe, in X³ kümmert sich die "Raketenabwehr Moskito" auch um Drohnen.


Daten

Diese Eigenschaften sind bereits beim Kauf festgelegt und können nicht mehr aufgerüstet werden.

Technische Daten

Kampfdrohne (X²)
Geschwindigkeit: 405,4 m/s
Beschleunigung: 225 m/s²
Wendigkeit:200 %
Laderaum:2 Einheiten
Transportklasse: kleiner Container S
Energiegenerator: 100 MW
Geschützkanzeln: keine
Kompatible Laser:1x
                                                     
Bereits eingebaut
Energieschild:kein
Kaufpreis: Mindestens: 
Mittlerer Preis: 
Maximal: 
1.839 Cr.
2.020 Cr.
2.201 Cr.

Eine Drohne in Aktion (X³)
Maximale Geschwindigkeit: 400 m/s
Beschleunigung: 100 m/s²
Maximale Wendigkeit: 200 %
Größe des Laderaums: 2 Einheiten
Maximaler Laderaum: 2 Einheiten
Transportklasse: kleiner Container S
Schildenergiegenerator: 100 MW
Maximale Laserenergie: 500 MJ
Laderate: 15 MW
Kompatible Laser:1x
                                                           
Unterstützte Raketen: keine
Maximaler Energieschild: keiner
Kaufpreis: Min.: 
Med.: 
Max.: 
3.195 Cr.
4.044 Cr.
4.893 Cr.

X³: TC

Neues Kampfdrohnen-Design (X³: TC)
Name:  Kampfdrohne
Hüllenstärke:  50
Geschwindigkeit:   400 m/s
Beschleunigung:   100 m/s²
Wendigkeit:   120 U/min
Schilde:   keine
Schildgenerator:   100 MW
Laserenergie:   500 MJ
Laderate:   15 MW
Laderaumgröße:   2 Einheiten
Aufrüstbar bis:   2 Einheiten
Transportklasse:   kleiner Container S
Kompatible Laser:  
Haupt
1x 



Preis   Min.:  3.195 Cr.
Med.:  4.044 Cr.
Max.:  4.893 Cr.


Handelsdaten

Kampfdrohne
Kampfdrohne.jpg X: BtF X-T X³: TC
Preis Min.: - Cr. 2.000 Cr. 1.839 Cr. 3.195 Cr. 3.195 Cr.
Med.: - Cr. 2.020 Cr. 2.020 Cr. 4.044 Cr. 4.044 Cr.
Max.: - Cr. 2.040 Cr. 2.201 Cr. 4.893 Cr. 4.893 Cr.
Transportklasse: - - kleiner Container S mittlerer Container M mittlerer Container M
Volumen: - - 2 2 2
Erhältlich in: nicht erhältlich


Siehe auch


Waffen & Schilde

Übersicht | Laser | Raketen | Sonstige Waffen | Schilde