ID-Code

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zur Bezeichnung von Schiffen innerhalb des X-Universums gibt es insgesamt drei Möglichkeiten:

  • Schiffsname
Der Schiffsname eines Schiffes beinhaltet sowohl die Zugehörigkeit des Schiffes zu einem Volk sowie seinen Namen. Die Zugehörigkeit wird durch ein Herkunftskürzel gekennzeichnet, dem der eigentliche Name des Schiffes folgt. Die Namen der spielereigenen Schiffe können jedoch geändert werden.
  • ID-Code
Jedes Schiff und jede Station, ja sogar die Asteroiden im X-Universum besitzen einen eindeutigen ID-Code, der aus insgesamt 7 Zeichen besteht.
  • Klassifikationsname
Der Klassifikationsname eines Schiffes ist die Bezeichnung für eine Schiffsklasse eines Volkes. Er besteht aus dem Namen des Volkes sowie dem jeweiligen, völkerspezifischen Namen der Schiffsklasse.

Info

Jedes Schiff und jede Station, ja sogar die Asteroiden im X-Universum besitzen eine eindeutige ID. Sie besteht aus 7 Zeichen: Einem Zeichen für die Volkszugehörigkeit, zwei für die Klasse, sowie vier, die dieses Objekt innerhalb dieser Klasse des Volkes eindeutig kennzeichnen.

Beispiel: PM5VI-34

Das P steht für die Volkszugehörigkeit, in diesem Falle Paraniden. M5 bezeichnet die Klasse. Die restlichen vier Zeichen sind die eindeutige Kennzeichnung dieses Objektes.

Bei Objekten, die keine direkte Volkszugehörigkeit besitzen, wie zum Beispiel Stationstrümmer, Sprungtore oder Trümmer von Asteroiden, entfällt der erste Buchstabe. Auch den in neu hinzugekommenen Yaki und Terranern fehlt die Völkerkennung.

Volkszugehörigkeit

X bis X³-R   X³: TC
A - Argonen   A - Argonen
B - Boronen   A - OTAS (gehören zu Argonen)
G - Goner   B - Boronen
I - Eigene   E - Terraner
I - Yaki (englische Version)   E - ATF (auch wenn sie nach Programmcode eine eigene Rasse bilden, anders als die OTAS)
K - Khaak   G - Goner
? - OTAS   I - Piraten
P - Paraniden, in X-t auch Piraten   I - Yaki (gehören zu Piraten)
S - Split   K - Khaak
? - Terraner   P - Paraniden
R - Piraten   S - Split
X - Xenon   X - Xenon
Y - Yaki ?   Y - Spielereigene Schiffe und Stationen
Y - Eigene (englische Version)