Fran Foster

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eines Tages wird die Sonne aufgehen, warm und hell. Es wird nicht irgendeine Sonne sein, sondern der liebliche gelbe Stern, nach dem es uns allen tief in unseren Herzen verlangt. Wir werden in den blauen Himmel unserer Vorfahren schauen und mit jeder Faser fühlen, dass wir hierher gehören, dass wir unseren Platz im Universum wiedergefunden haben. Dann - und nur dann - kann unser Volk eins werden und der Jugend unserer Art entwachsen. Hüter (21,7): Fran Foster, Buch der Wahrheit