Elite (M4+)

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schiffsinfo
Elite.jpg
Name:Elite
Volk:Argonen
Klasse:M4+
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
        ?



Das Argon Elite ist ein argonischer Jäger der M4+-Klasse. Benannt wurde das Schiff nach dem berühmten Elite der M3-Klasse.

Geschichte

In den Jahren nach der denkwürdigen Schlacht in Ketzers Untergang wurde den Argonen wie auch den anderen Völkern klar, dass die Lücke zwischen Schweren M3- und Leichten M4-Jägern immer weiter auseinander klaffte. Aus diesem Grund begannen alle Völker schon bald mit der Entwicklung erweiterter M4-Jäger, ähnlich der M3+-Klasse.

Die Argonen orientierten sich bei der Entwicklung an den Designmerkmalen der beliebten Nova, so weist der Jäger ebenfalls ein T-förmiges Layout auf und verfügt, wie sein großer Bruder, über eine Heckkanzel zur Raketenabwehr. Im Großen und Ganzen ähnelte der nach dem berühmten Elite benannte Jäger schließlich einer in die Länge gezogenen Nova.

Mit acht Partikelbeschleunigerkanonen am Bug und einer im Heckturm, sowie zwei 25 Megajoule-Schilden, passabler Geschwindigkeit und Wendigkeit und einer breiten Auswahl an möglichen Raketen ist das Elite nun ein zeitgemäßer Jäger, der die Übergänge zwischen den einzelnen Klassen glatter gestaltet.

Daten

X³: TC

Name:   EliteErweiterte Version Elite
Hüllenstärke:  6.5007.000
Geschwindigkeit:  160 m/s201,6 m/s
Beschleunigung:  49 m/s²81 m/s²
Wendigkeit:  59,4 U/min50,4 U/min
Schilde:  2 x 25 MJ2 x 25 MJ
Schildgenerator:  550 MW560 MW
Laserenergie:  4.500 MJ4.500 MJ
Laderate:  76 MW76 MW
Laderaumgröße:  50 Einheiten23 Einheiten
Aufrüstbar bis:  120 Einheiten110 Einheiten
Transportklasse:  LM
Hangar:  0 Schiffe0 Schiffe
Geschützkanzeln:  11
Kompatible Laser:  
Frontlaser
6x 



Kanzel hinten
1x 



Raketen:  Aurora, Disruptorrakete, Ferngelenkter Gefechtskopf, Feuerfalter, Flammenschwert, Hummel, Hurrikan, Libelle, Mantis, Moskito, Rapier, WespeAurora, Baluga, Banshee, Disruptorrakete, Donnerschlag, Ferngelenkter Gefechtskopf, Feuerfalter, Flammenschwert, Gewittersturm, Hammerhai, Hummel, Hurrikan, Libelle, Mantis, Moskito, Rapier, Sturmbringer, Tornado, Wespe, Zyklon
Preis   Version S:  854.539 Cr.- Cr.
Version M:  968.811 Cr.- Cr.
Version L:  1.619.083 Cr.- Cr.
Völkerrang:  Anerkannter Berater-
Erhältlich in:  Argonischer Sektor M148, Argon Prime, Herzenslicht, Omicron Lyrae Nicht käuflich


Piratenversion X³: TC

Eine Pirat Elite, bewaffnet mit Phasenrepetiergeschützen
Name:   Pirat Elite
Hüllenstärke:  4.875
Geschwindigkeit:  168 m/s
Beschleunigung:  56 m/s²
Wendigkeit:  71,2 U/min
Schilde:  1 x 25 MJ
Schildgenerator:  440 MW
Laserenergie:  4.350 MJ
Laderate:  76 MW
Laderaumgröße:  23 Einheiten
Aufrüstbar bis:  114 Einheiten
Transportklasse:  L
Hangar:  0 Schiffe
Geschützkanzeln:  1
Kompatible Laser:  
Frontlaser
6x 



Kanzel hinten
1x 



Raketen:  Aurora, Disruptorrakete, Ferngelenkter Gefechtskopf, Feuerfalter, Flammenschwert, Hummel, Hurrikan, Libelle, Mantis, Moskito, Rapier, Wespe
Preis   Version S:  - Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  -
Erhältlich in:  Nicht käuflich, aber kaperbar


Bewertungen

X³: TC

Argonische Schiffsverkäufer pfeifen bei Elite-Vorführungen gerne unauffällig den "Rakete-im-Anflug"-Warnton, um die Aufmerksamkeit der Interessenten auf das in seiner Klasse herausragende Merkmal dieses Schiffs zu lenken: die Heckkanzel. Zusammen mit den recht starken Schilden kann man so auch etwas heiklere Situationen überleben. Allerdings neigt das Elite dazu, häufiger als andere M4 in solche zu geraten, da es das zweitlangsamste Schiff der Klasse ist.

Wer eher defensiv orientiert ist und es sich leisten kann, sollte daher direkt zu einem M3 wie der Nova greifen - ähnliche Geschwindigkeit, aber bessere Schilde, stärkere Generatoren, größere Waffenauswahl und mehr Frachtraum. Wer hingegen einen echten Abfangjäger fliegen möchte oder seinen Träger bestücken will, findet im Solano zum halben Preis eines Elite deutlich mehr Geschwindigkeit, mehr Feuerkraft und nochmal 50% mehr Schildkapazität.

Die Erweiterte Version steigert zwar die Geschwindigkeit deutlich, doch zu dem Zeitpunkt des Spiels an dem man sie erhält, sollte man sich problemlos ein M3 leisten können, und die (käufliche) Nova Aufklärer beispielsweise ist bei nur etwas geringerer Geschwindigkeit in allen anderen Belangen überlegen.

Piratenversion X³: TC

Für die Piratenversion gilt im Grunde dasselbe wie für das reguläre Elite - für den schicken Piraten-Anstrich wurde jedoch die Hälfte der Schilde geopfert. Somit ist es deutlich schwächer und (ganz im Geiste der Piraten) bestenfalls ein Sprungbrett zu einem besseren Schiff.

Siehe auch