Elena Kho

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild von Elena zur Zeit von Farnhams Legende
Personeninfo
Elena2.jpg
Name:Elena Lindisfarne Kho
Volk:Terraner
Geschlecht:Weiblich
Beruf:?
Geburtstag:26. August 2884
Todestag:8. Februar 2948


Elena Lindisfarne Kho wird am 26. August 2884 in Tenijang (Erde) als einzige Tochter von Hea Kho und Adrian Enescu geboren. Bei dem erfolgreichen Versuch, den die Erde bedrohenden Assemblerdrohnenschwarm in ein defektes Sprungtor zu locken, stirbt Elena Kho am 8. Februar 2948. Sie wurde 63 Erdjahre alt.
Sie bekommt von Nopileos und Kyle W. Brennan auf einen Asteroiden ein Denkmal gesetzt.

Nachdem Elena im Jahre 2904 im Alter von nur zwanzig Jahren ihr Diplom in theoretischer Xenobiologie ablegt, beschließt sie, dem United Space Command (USC) beizutreten, das zu dieser Zeit junge Menschen mit wissenschaftlichem Hintergrund rekrutiert.

Nach einjähriger Grundausbildung wird Elena - zu dieser Zeit noch ohne Raumflugpatent - erstmalig bei einem Schlag gegen illegale KI-Züchter auf dem Grund des Ozeans des Jupitermondes Europa eingesetzt. Der Leiter dieses Einsatzes ist ein schneidiger junger Major namens Kyle-William Brennan, dem die gewitzte und - im wahrsten Sinne des Wortes - “schlagfertige” Rekrutin bald positiv auffällt.

Zwei weitere Jahre intensiver Ausbildung später erlangt Elena das große Raumflugpatent, das sie zum Steuern und Befehligen der meisten militärischen und zivilen Raumflugkörper berechtigt. Sie meldet sich für den - ihrer Meinung nach - “abenteuerlichen” Einsatz im interplanetaren Patrouillendienst und findet sich zu ihrer Überraschung an Bord eines kleinen Kreuzers unter dem Kommando Kyle-William Brennans wieder, den sie seit dem hektischen Einsatz auf Europa nicht mehr gesehen hat.

Elena und der Major verstehen einander nahezu blind und schwimmen auch ansonsten auf “einer Wellenlänge”; eine so tiefe Freundschaft entwickelt sich, dass manche Kameraden Elena und Kyle mit einem zwinkernden Auge “die Unzertrennlichen” nennen.

Lange Zeit sträubt sich Elena gegen die fast unausweichlich scheinende Romanze mit Kyle, doch schließlich gibt sie nach. Die darauf folgende Liebesbeziehung ist intensiv - aber nur von kurzer Dauer. Um ihrer Freundschaft und ihrer Zusammenarbeit willen beschließen beide, die Beziehung ein für alle Mal wieder auf ein beruflich-kameradschaftliches Niveau herabzustufen.

Nach insgesamt acht Jahren aktiven Dienstes - davon die meiste Zeit im Team mit Brennan - lässt Elena sich auf die Erde zum SPAARF-Projekt versetzen, das später unter anderem die Bergung eines mysteriösen, fremden Raumschiffes am Rande des Sonnensystems koordiniert.