Claymore

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schiffsinfo
Claymore gkts.jpg
Name:Claymore
Volk:Terraner
Klasse:M8
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
        ?

Der Bomber der Claymore-Klasse des USC ist ein Schiff mit leicht einzusetzender und flexibler Schlagkraft.
Ein Claymore ist ein schottisches Schwert, welches zweihändig geführt wurde/wird.

Daten

X³: TC

Name:  Claymore
Hüllenstärke:  21.250
Geschwindigkeit:  138 m/s
Beschleunigung:  24 m/s²
Wendigkeit:  24,8 U/min
Schilde:  7 x 25 MJ
Schildgenerator:  1.560 MW
Laserenergie:  1.500 MJ
Laderate:  50 MW
Laderaumgröße:  750 Einheiten
Aufrüstbar bis:  850 Einheiten
Transportklasse:  L
Hangar:  0 Schiffe
Geschützkanzeln:  2
Kompatible Laser:  
Kanzel vorn
2x  Raketen
Kanzel hinten
2x 



Raketen:  Phantom
Preis   Version S:  5.279.520 Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  Diener Terras
Erhältlich in:  Mars, Mond, Saturn


X³: AP

Name:  Claymore
Hüllenstärke:  85.000
Geschwindigkeit:  138 m/s
Beschleunigung:  24 m/s²
Wendigkeit:  24,8 U/min
Schilde:  7 x 25 MJ
Schildgenerator:  1.560 MW
Laserenergie:  1.500 MJ
Laderate:  50 MW
Laderaumgröße:  750 Einheiten
Aufrüstbar bis:  850 Einheiten
Transportklasse:  L
Hangar:  0 Schiffe
Geschützkanzeln:  2
Kompatible Laser:  
Kanzel vorn
2x  Raketen
Kanzel hinten
2x 



Raketen:  Moskito, Phantom
Preis   Version S:  5.279.520 Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  Diener Terras
Erhältlich in:  Mars, Megnir, Mond, Saturn


Bewertung

Wenn man den Claymore als Spielerschiff benutzt, kann man, falls man genug Phantom-Raketen hat, ziemlichen Schaden an feindlichen GKS und Stationen anrichten. Jedoch kann der Claymore sich nicht gut gegen Jäger wehren, da er nur über eine Geschützkanzel verfügt. Und durch die Geschwindigkeit von 138 m/s wird er auch häufig von Jägern eingeholt. Korvetten kann er mit etwas Glück abwehren, da sie häufig die Raketen vom Claymore zerstören.