Bergbaubasisschiff

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schiffsinfo
X3tcscreen Bergbaubasisschiff.jpg
Name:Bergbaubasisschiff
Volk:Terraner
Klasse:TL
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
        ?
Heckansicht

Geschichte

Da die Terraner an Mineralien für die Flottenversorgung gelangen mussten, mussten sie auch in weiter entfernten Gebieten Bergbau betreiben. Da sie allerdings nicht überall eine fest eingerichtete Mine bauen konnten, wurde das Bergbaubasisschiff entwickelt.
Basierend auf dem Entwurf des Trägers der Tokyo-Klasse wurden für dieses Schiff der Großteil der Hangars und der Waffensysteme entfernt, um einen größeren Frachtraum zu ermöglichen. Zudem wurden einige Laserbuchten umfunktioniert, um das mobile Bohrsystem sowie einen Traktorstrahl nutzen zu können. Da das Schiff aber größtenteils allein arbeitet, wurden 5 Hangarplätze und 6 Laserbuchten eingebaut, sodass sich das Schiff im Notfall auch selbst verteidigen kann.
Daher wird das Bergbaubasisschiff auch des öfteren mal in gefährdeten Sektoren eingesetzt, wo der Bau einer Mine noch zu gefährlich ist.

Daten

X³: TC

Name:  Bergbaubasisschiff
Hüllenstärke:  150.000
Geschwindigkeit:  87,5 m/s
Beschleunigung:  4 m/s²
Wendigkeit:  2,3 U/min
Schilde:  5 x 200 MJ
Schildgenerator:  3.300 MW
Laserenergie:  17.100 MJ
Laderate:  171 MW
Laderaumgröße:  60.000 Einheiten
Aufrüstbar bis:  60.000 Einheiten
Transportklasse:  ST
Hangar:  5 Schiffe
Geschützkanzeln:  5
Kompatible Laser:  
Kanzel vorn
2x 



Kanzel rechts
2x 



Kanzel hinten
2x 



Kanzel links
2x 



Kanzel oben
2x 



Raketen:  Gespenst, Poltergeist
Preis   Version S:  28.579.548 Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  Krieger von Io
Erhältlich in:  Mars, Mond, Saturn


X³: AP

Name:  Bergbaubasisschiff
Hüllenstärke:  1.500.000
Geschwindigkeit:  87,5 m/s
Beschleunigung:  4 m/s²
Wendigkeit:  2,3 U/min
Schilde:  5 x 200 MJ
Schildgenerator:  3.300 MW
Laserenergie:  17.100 MJ
Laderate:  171 MW
Laderaumgröße:  60.000 Einheiten
Aufrüstbar bis:  60.000 Einheiten
Transportklasse:  ST
Hangar:  5 Schiffe
Geschützkanzeln:  5
Kompatible Laser:  
Kanzel vorn
2x 



Kanzel rechts
2x 



Kanzel hinten
2x 



Kanzel links
2x 



Kanzel oben
2x 



Raketen:  Gespenst, Moskito, Poltergeist
Preis   Version S:  28.579.548 Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  Krieger von Io
Erhältlich in:  Mars, Mond, Saturn


Bewertung

Das Bergbaubasisschiff zählt zu den langsamsten Schiffen seiner Klasse, dafür wird sein großer Frachtraum nur noch vom Atmosphärentransporter übertroffen. Für typische TL-Einsätze, d.h. Station(en) kaufen, in Zielsektor springen, Station(en) aufbauen, ist es somit hervorragend geeignet. Die 5 Hangars sind zwar Minimalwert für TLs (der Elefant bringt es auf 14), aber ausreichend um ein paar Jäger mit großem Frachtraum zum Betanken, Ausrüsten oder Waren-Einsammeln mitzuführen.

Seine Schilde sind nur durchschnittlich, aber die beiden Seitenkanzeln, die mit je 2 Punktsingularitätsprojektoren ausgestattet werden können, verleihen dem Schiff gerade OOS noch einmal einiges an Schlagkraft, sodass es sich gegen kleinere Piratengruppen durchaus selbst verteidigen kann.

Abgesehen von den Bewaffnungsmöglichkeiten und der zusätzlichen oberen Kanzel ist es in seinen Werten identisch zum Mammut.