Benutzer:SymTec ltd.

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Selbstverständlich konnten sich auch die Argonen nicht mehr so richtig mit den Terranern anfreunden, jede Regierung war natürlich auf die Sicherung der eigenen Macht fixiert."
4of25, Götterdämmerung II
Benutzer:SymTec ltd. - Siehe auch: Benutzer:SymTec ltd./Scripts

heute kein Bild vorhanden
(Bild anlegen)

SymTec und die X-Reihe

2006

Seit März 2005 besitze und spiele ich X². Ich konzentriere mich auf Aufbau und Wirtschaft und besitze mittlerweile über 1100 Fabriken (davon 129 SKWs) und 2100 Schiffe. Auch in X³ bin ich im Aufbau begriffen, wobei dort in meinem Haupt-Savegame nach dem Import meines X2-Imperiums die meiste Zeit für das neue Verbinden von Stationen draufging.

2007

Seit August 2006 habe ich X³, seit September 2006 habe ich eigene Scripts zum Download, habe mittlerweile die Marke von 50.000 Script-DLs überschritten und spiele kaum noch, sondern scripte und teste in diversen Saves. In der online-Community habe ich mich mit ersten Anfängerfragen an Seizewell gewandt, später dann direkt im Egosoft-Forum mitgeredet. Nach der Gründung des ABK habe ich mich dort engagiert und als Autor der Boron-News ein wenig das Schriftstellen geübt. Ich kenne mich also im X-Uni bestens aus. Einige Screenshots haben sich schon angesammelt.

2008

Im mittlerweile dritten Jahr meiner X-Anhängerschaft bin ich nun bureaucrat dieser Wiki, Moderator im Egosoft-Forum und zähle nach FAQ zur Gruppe der "Freiwilligen Entwickler/Betatester/Übersetzer". Dementsprechend ist das, was ich hier von mir gebe, mit Vorsicht zu genießen: In den meisten Fällen habe ich zwar Ahnung und Recht, kann mir aber den "Neutral Point Of View" nicht mehr auf die Fahnen schreiben. Bei Bedarf widersprechen!

2009

Jahr 4. Nach über einem Jahr Entwicklerarbeit für X3TC (siehe Egosoft-blog) habe ich mittlerweile auch das Spielen wieder angefangen. So baue ich einerseits wieder ein Imperium auf, habe andererseits aber auch die Möglichkeit, die Handelssoftware MK3 (siehe auch da) im echten Langzeitbetrieb zu testen. Ansonsten arbeite ich an vielen Stellen im Hintergrund, weshalb man wenig von mir hört.

Projekte

Die SymTec ltd.

STL STLLog.jpg
STL STLDemeter.jpg

Geleitet vom SymTec ltd. HQ in Herrons Nebel, hat die SymTec ltd. Niederlassungen in fast 100 Sektoren. Fünf M2 und zwei Dutzend M6 sind in vielen dieser Sektoren beschäftigt, Khaak und andere Eindringlinge von den eigenen und auch Völkereigenen Frachtern abzuhalten. Unter den Frachtern sind hauptsächlich Schiffe des Typs Paranid Demeter, die, mit sds ausgestattet, ihren Dienst in Kreisläufen und dem freien Außendienst versehen. Die Frachter werden in Gruppen von zehn Schiffen bestellt und zunächst im HQ zwischengelagert, bevor sie einzeln ihren Dienst antreten. Ein Vorteil dieser Vorgehensweise ist, dass sie schon im HQ mit einem Anfangsbestand an Waren bestückt werden können. Obwohl die meisten Waren in Kreisläufen gehandelt werden, gibt es schon vor dem Endverkauf zwei Handelsschnittstellen: Silizium wird frei für 400cr eingekauft, Energiezellen für 16cr; verkauft werden diese aber für 20cr. Neben Hightech-Produkten wie Mikrochips und Quantumröhren werden auch sekundäre Rohstoffe in großer Menge für den freien Markt produziert. Illegale Waren werden zum Verkauf gestellt, aber nicht ausgeliefert. Ein Netz von Handelsrouten durchzieht das Universum; so werden Gefechtsköpfe aus Aladnas Hügel nicht nur dort und in Argon Prime, sondern auch in Menelaus Grenze und Hafen der Ruhe feilgeboten. Als Transportmittel dienen hier umgebaute Paranid Hermes.

Scripting

Der Bereich Scripting wurde aus dieser Seite ausgelagert. Man findet ihn nun in meiner Scriptsammlung. Dort finden sich Infos über meine momentanen Scriptprojekte, Anleitungen, Hilfen und Download-Links. Leider kann ich aus zeitlichen Gründen nicht mehr 100% meiner Kräfte in diese Scripts stecken, was dazu führt, dass viele Sachen etwas älter und über längere Zeit nicht gewartet sind. Das tut mir leid, im Sommer werde ich gegen diesen Missstand vielleicht mehr unternehmen können.

Projekte

  • Wartung/Maintenance
  • Bilder
  • Vorlagen, Bespielartikel
  • Diskussionen/Fakten