Atmosphärentransporter

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Artikel "Atmosphärentransporter" wurde in die Liste der guten Artikel aufgenommen. Er erfüllt die Qualitätsstandards des X-Lexikons und ist Vorbild für andere Artikel.


Schiffsinfo
Atmosphärentransporter1.jpg
Name:Atmosphärentransporter
Volk:Terraner
Klasse:TL
Vorgänger:keiner
Nachfolger:keiner
X: BtF X‑T X³: TC X³: AP X Rebirth
        ?


Der Atmosphärentransporter wurde speziell dazu entwickelt, Waren von terranischen Planeten zu orbitalen Einrichtungen zu transportieren. Das Schiff besitzt eine etwas höhere Geschwindigkeit als die sonstigen Stationstransporter und ist leicht bewaffnet. Um die Waren an die Stationen zu liefern, werden Frachtdrohnen verwendet, da dies viel effizienter als das wiederholte Andocken des Transporters ist.

Geschichte

Für hunderte von Jahren war die Erde durch den Terraformer-Krieg geschwächt, weshalb man für eine lange Zeit kaum Flüge ins Weltall unternahm. Als im Jahr 2905 dann plötzlich die Bedrohung durch die Terraformer wieder real wurde, wurde in einem atemberaubenden Tempo damit begonnen, eine hochmoderne Raumflotte zu entwickeln und aufzubauen.

Für dieses Unterfangen musste die bestehende Infrastruktur der Terraner allerdings grundlegend überholt werden. Um die benötigten Ressourcen ins Weltall zu schaffen wurde dieser gigantische Transporter entwickelt. Bis heute verrichtet er, wenn auch inzwischen stark modifiziert, immer noch seinen Dienst in der Flotte der Terraner und wird es wohl auch noch viele Jahre tun.

Funktion

Die Aufgabe dieses Spezialschiffes ist recht simpel: Waren vom Planeten werden in den Laderaum verladen. Dabei ist vom Beobachter eindeutig zu sehen, dass dieser Transporter in die oberste Schicht der Atmosphäre eindringt und dort verharrt. Äußerst wahrscheinlich ist, dass der Transporter ein integriertes Transfersystem auf Basis der Transportertechnologie des Xperimental-Schiffes besitzt, welches Verbindung zu einer planetaren Plattform aufnimmt und die Waren von dort über einen nicht sichtbaren Transferpunkt transferiert werden. Bei Störfällen ist der Atmosphärentransporter ohne Probleme landungsfähig. Die im Laderaum befindlichen Waren werden von Frachtdrohnen in die Logistikzentren des USC transportiert. Jeder Transporter verfügt über ein paar Drohnen.

Daten

X³: TC

Name:  Atmosphärentransporter
Hüllenstärke:  150.000
Geschwindigkeit:  112,5 m/s
Beschleunigung:  4 m/s²
Wendigkeit:  2,5 U/min
Schilde:  5 x 200 MJ
Schildgenerator:  3.300 MW
Laserenergie:  17.100 MJ
Laderate:  171 MW
Laderaumgröße:  80.000 Einheiten
Aufrüstbar bis:  80.000 Einheiten
Transportklasse:  ST
Hangar:  5 Schiffe
Geschützkanzeln:  0
Kompatible Laser:  
Raketen:  Gespenst, Poltergeist
Preis   Version S:  24.549.345 (nicht käuflich) Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  -
Erhältlich in:  Nicht käuflich, kann in Terraner-Sektoren geentert werden.


X³: AP

Name:  Atmosphärentransporter
Hüllenstärke:  1.500.000
Geschwindigkeit:  112,5 m/s
Beschleunigung:  4 m/s²
Wendigkeit:  2,5 U/min
Schilde:  5 x 200 MJ
Schildgenerator:  3.300 MW
Laserenergie:  17.100 MJ
Laderate:  171 MW
Laderaumgröße:  80.000 Einheiten
Aufrüstbar bis:  80.000 Einheiten
Transportklasse:  ST
Hangar:  5 Schiffe
Geschützkanzeln:  0
Kompatible Laser:  
Raketen:  Gespenst, Poltergeist
Preis   Version S:  - Cr.
Version M:  - Cr.
Version L:  - Cr.
Völkerrang:  -
Erhältlich in:  Nicht käuflich, kann in Terraner-Sektoren geentert werden.


Bewertung

Mit seinem gigantischen Frachtraum von 80.000 Einheiten eignet sich das Schiff exzellent zum Bau von Komplexen oder zum Lagern großer Warenmengen. Außerdem ist das Schiff relativ schnell für seine Klasse. Sein einziges Manko besteht in der fehlenden Bewaffnung, dies dürfte allerdings kein größeres Problem sein, falls man damit nicht in den Kampf ziehen will. Da das Schiff allerdings nicht käuflich ist, muss es gekapert werden.

Bilder

Die Frontseite
Schrägansicht auf die Rückseite
Die Rückseite
Schrägansicht auf die Frontseite