Argnu

Aus X-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Argnu-Fleisch (X³)
Argnu-Fleisch (X²)

Das Argnu-Rind ist ein Lebewesen, das auf dem Planeten Argon beheimatet ist und dort auf den Grassteppen der Südhalbkugel seinen angestammten Lebensraum hat. Als die Argonen mit der Besiedelung des Weltraumes begannen, nahmen sie das Argnu-Rind seines nahrhaften Fleisches wegen mit und entwickelten Argnu-Ranches, auf denen sie weiter Argnus züchteten. Heute lebt ein Großteil aller Argnus im Weltraum.

Vor einiger Zeit wurden die 'Abfälle' der Argnus als Dünger für delexianischen Weizen und andere Nutzpflanzen benutzt. Aufgrund einiger Risiken jedoch sind die Argonen auf Kunstdünger umgestiegen.

Argnu-Fleisch

Das Fleisch des Weltraum-Argnus erfreut sich bei den Argonen größter Beliebtheit. Daher ist der Handel mit diesem Fleisch lukrativ und erfüllend. Beim Transport von lebenden Rindern sollte jedoch auch immer auf die Sicherheit geachtet werden; wildgewordene Argnu-Rinder sollen schon häufiger ausgebrochen sein und damit Schiffe schwer beschädigt oder gar zum Absturz gebracht haben.


Handelsdaten

Argnu
Argnufleisch.jpg X: BtF X-T X³: TC
Preis Min.: 63 Cr. 84 Cr. 61 Cr. 42 Cr. 42 Cr.
Med.: 80 Cr. 104 Cr. 104 Cr. 104 Cr. 104 Cr.
Max.: 96 Cr. 128 Cr. 147 Cr. 166 Cr. 166 Cr.
Transportklasse: - - kleiner Container S kleiner Container S kleiner Container S
Volumen: - - 4 2 4
Erhältlich in:


Siehe auch